Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Goldbraune, knusprige Kartoffelpuffer mit Apfelmus sind ein Rezept aus Kindertagen und auch heute noch schmecken sie einfach nur lecker.

Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Bewertung: Ø 4,6 (75 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffeln, überwiegend festkochend
2 Stk Zwiebeln, klein
2 Stk Eier, Gr. M
2 EL Paniermehl
1 gl Apfelmus
1 Schuss Pflanzenöl
1 TL Salz
1 EL Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln schälen, waschen und etwas abtrocknen. Anschließend ein Sieb mit einem sauberen Küchentuch auslegen.
  2. Die Kartoffeln auf einem Gemüsehobel raspeln, dann in das Sieb geben und sehr gut abtropfen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und fein hacken.
  4. Nun das Küchentuch über den Kartoffelraspels fest zusammendrehen und die restliche Flüssigkeit fest ausdrücken.
  5. Danach mit den gehackten Zwiebeln, den Eiern, dem Mehl, Salz und Paniermehl in einer Schüssel gut vermengen. Je nach Konsistenz der Masse etwas mehr Paniermehl dazugeben.
  6. Jetzt das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffelmasse mit einem Löffel hineinsetzen und etwas flach drücken.
  7. Die Kartoffelpuffer in etwa 6-8 Minuten goldbraun braten. Sie können gewendet werden, wenn ihr Rand gebräunt ist. Danach die restlichen Puffer auf die gleiche Weise braten und die fertigen Puffer kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  8. Zuletzt die Kartoffelpuffer mit Apfelmus auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Bei der Wahl der Kartoffelsorte entscheidet die persönliche Vorliebe. Mit überwiegend festkochenden Kartoffeln, die über einen mittelhohen Stärkeanteil und halbfestes Fruchtfleisch verfügen, kann man nichts falsch machen.

Ist die Kartoffelmasse trotz Paniermehl noch zu flüssig, ein paar kernige Haferflocken untermischen. Sie geben zusätzliche Bindung und den fertigen Kartoffelpuffern mehr Biss.

Die Puffer portionsweise braten und im vorgeheizten Backofen bei 60-80 °C Ober-/Unterhitze nebeneinander auf einem Backblech warm halten, bis alle fertig sind.

Besonders lecker schmecken zu den knusprigen Puffern entweder selbstgemachtes Apfelmus oder auch Apfelkompott.

Ähnliche Rezepte

Grillkartoffeln

Grillkartoffeln

Grillkartoffeln sind eine tolle Beilage, die auf dem Grill oder in der Pfanne zubereitet werden. Ein enfaches Rezept für alle Kartoffel-Freunde.

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln

Herzoginnenkartoffeln sind eine beliebte Beilage, weil sie toll aussehen und auch so schmecken. Mit diesem Rezept sind sie leicht zuzubereiten.

Kartoffeln aus dem Backofen

Kartoffeln aus dem Backofen

Diese Kartoffeln aus dem Backofen sehen toll aus und sind geschmacklich einfach lecker. Das Rezept ist schnell und einfach in der Zubereitung.

Ofenkartoffeln

Ofenkartoffeln

Bei köstlichen Ofenkartoffeln greift jeder gerne zu. Dieses sehr einfache Rezept ist zu empfehlen.

Kartoffelrosen mit Speck

Kartoffelrosen mit Speck

Ein wahrer Eyecatcher sind diese Kartoffelrosen mit Speck, die im Muffinblech gebacken werden. Mit diesem Rezept sind sie ganz leicht gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte