Kartoffelpuffer mit Möhren

Ob als vegane Beilage oder als Hauptspeise serviert mit Kräuterdip, das Rezept für Kartoffelpuffer mit Möhren geht schnell und schmeckt himmlisch!

Kartoffelpuffer mit Möhren

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
30 Minuten

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln, Möhren sowie Zwiebeln schälen. Die Zwiebeln fein würfeln und die Karotten sowie Kartoffeln mit Hilfe einer Reibe fein reiben.
  2. Das Gemüse zusammen mit dem Mehl in eine Schüssel geben und den Teig mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  3. Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelpuffer mit Karotten nacheinander knusprig braun braten.
  4. Die fertigen Kartoffelpuffer auf einen Teller mit Küchenpapier geben, damit das überschüssige Fett abtropfen kann und anschließend servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt eine Kräutersoße sehr gut.

Ähnliche Rezepte

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das französische Dessert aus dunkler Schokolade schmeckt auch hervorragend ohne Ei und Butter. Hier ein Rezept für Mousse au chocolat vegan.

Vegane Zwetschgenknödel

Vegane Zwetschgenknödel

Für diese veganen Zwetschgenknödel wird ein Kartoffelteig zubereitet. Das Rezept ist einfach und lecker!

Lumumba mit Hafermilch

Lumumba mit Hafermilch

Was gibt es schöneres, als sich im Winter mit einem leckeren Lumumba zu wärmen - vegan und sojafrei.

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

Veganes Tofu-Frikassee

Veganes Tofu-Frikassee

Dieses Rezept überzeugt auch Fleischliebhaber. Zu dem veganen Tofu-Frikassee passt ganz klassisch Reis oder eine andere Beilage wie Bulgur und Co.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte