Knödel in Pilzsoße

Bayerischer Semmelknödel in einer herzhaften Pilzsoße schmecken sicher nicht nur Pilzliebhaber und Vegetarier.

Knödel in Pilzsoße

Bewertung: Ø 4,3 (16 Stimmen)
50 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Bund Schnittlauch, zum Garnieren

Zutaten für die Knödel

250 g Knödelbrot
200 ml Milch, lauwarm
1 Stk Zwiebel, mittelgroß
3 Stk Eier, mittelgroß
1 TL Petersilie, gehackt
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer, aus der Mühle
1 Prise Muskatnuss, gerieben

Zutaten für die Pilzsoße

500 g Pilze (Steinpilz, Champignons, usw.)
1 EL Butter, für die Pfanne
1 EL Mehl
1 Schuss Wasser, oder Brühe
200 mg Sahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
1 Schuss Essig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Knödel können alte, klein geschnittene Semmeln (=Brötchen) oder auch ein Knödelbrot verwendet werden. Diese in eine Schüssel geben, mit lauwarmer Milch übergießen und so lange warten bis die Milch aufgesogen ist.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und fein hacken, Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden.
  3. Danach Zwiebel, Petersilie und Eier zur Knödelmasse hinzufügen, mit Salz, Pfeffer uns Muskat würzen und mit den Händen gut durchkneten.
  4. Aus der fertigen Knödelmasse, am besten mit feuchten Händen, Knödel formen (ca. 7-9 cm Durchmesser), und diese in Salzwasser, für 15-20 Minuten, bei mittlerer Hitze, köcheln lassen.
  5. In dieser Zeit kann man die Pilzsoße zubereiten. Dazu die Pilze, säubern und in kleinere Stücke schneiden.
  6. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in einer Pfanne, mit Butter, zusammen mit den Pilzen, für ca. 10 Minuten, andünsten.
  7. Danach das Mehl einstreuen und gut durchrühren. Jetzt einen Schuss Wasser (oder Brühe) und die Sahne hinzufügen, nochmals für ca. 8 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.
  8. Die Pilzsoße zusammen mit den fertigen Knödeln in Tellern anrichten und mit frisch gehackten Schnittlauch garnieren.

Ähnliche Rezepte

Saure Zipfel

Saure Zipfel

Saure Zipfel oder auch Blaue Zipfel sind gegarte Bratwürste in einem Essigsud und kommen aus der fränkischen Küche.

Münchner Weißwurst

Münchner Weißwurst

Mit süßem Senf, Bier und Laugenbrezeln ist die Münchner Weißwurst ein traditioneller Gaumenschmaus.

Bayerische Kartoffelknödel

Bayerische Kartoffelknödel

Bayerische Kartoffelknödel sind die ideale Beilage zu deftigen Fleisch und Wildgerichten, aber auch als vegetarische Hauptspeise schmecken sie lecker.

Brätspätzlesuppe

Brätspätzlesuppe

Die bayrische Brätspätzlesuppe zeichnet sich durch ihre leckere Einlage aus Kalbsbrät aus.

Kartoffelkäse

Kartoffelkäse

Das Rezept für Bayrischer Kartoffelkäse passt ideal zu frischem Brot aber auch als Beilage zu Fleischrezepten.

Rahmchampignons

Rahmchampignons

Ob als Beilage zu deftigen Fleischgerichten oder als vegetarische Hauptspeise – lecker Rahmchampignons passen fast immer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte