Kräuterforelle im Dampfgarer

Kräuterforelle, im Dampfgarer zubereitet, schmeckt einfach vorzüglich. Hierbei entsteht ein gesundes Rezept aus der Welt der Kulinarik!

Kräuterforelle im Dampfgarer

Bewertung: Ø 4,2 (187 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Schuss Balsamico-Essig
4 Stk Forellen, frisch oder tiefgekühlt
6 Stk Knoblauchzehen
1 Bund Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Dill)
3 EL Mehl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
100 ml Wasser
500 ml Weißwein
2 Stk Zwiebeln, mittelgroß
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Kräuterforelle im Dampfgarer zuerst die Forellen säubern, von Innereien (falls noch vorhanden) befreien, unter fließendem Wasser innen und außen gut abspülen und mit einem Küchenpapier trocken tupfen.
  2. Die Forellen mit Salz und Pfeffer einreiben, dann in Mehl wenden.
  3. Die frischen Kräuter waschen, trocken schütteln und kleinhacken.
  4. Knoblauchzehen schälen, ebenfalls kleinhacken oder zerdrücken und unter die Kräuter mischen.
  5. Die Zwiebeln schälen und halbieren.
  6. Die Kräuter-Knoblauch-Mischung in den Dampfgarer geben und die vorbereiteten Forellen darauf legen.
  7. Weißwein, Essig und Wasser angießen und die Zwiebeln dazugeben.
  8. Das Ganze bei etwa 90 - 100 Grad ca. 15 Minuten garen.

Tipps zum Rezept

Mit Zitronenscheiben garniert anrichten. Dazu passt Reis oder gedünstetes Gemüse.

Bei dieser schonenden Art der Zubereitung trocknet der Fisch nicht aus, entfaltet sein ganzes Aroma und nimmt außerdem die Aromen der beigefügten Zutaten auf.

Darüber hinaus kann Fisch im Dampfgarer nicht anbrennen und anbacken. Dies ist oftmals ein Problem beim Backen oder Kochen. Recht häufig fällt der Fisch auch auseinander. Dies kann bei der Zubereitung im Dampfgarer vermieden werden.

Ähnliche Rezepte

Ratatouille aus dem Dampfgarer

Ratatouille aus dem Dampfgarer

Für ein tolles Geschmackserlebnis, welches zudem noch abwechslungsreich, mineral- und vitaminhaltig ist, sorgt das Rezept für Ratatouille aus dem Dampfgarer.

Semmelknödel aus dem Dampfgarer

Semmelknödel aus dem Dampfgarer

Der große Geschmacksvorteil beim Rezept für Semmelknödel aus dem Dampfgarer ist, dass kein Kochwasser die Knödel verwässert.

Gedämpfte Kartoffelknödel

Gedämpfte Kartoffelknödel

Dieses Rezept für gedämpfte Kartoffelknödel ist köstlich und originell zugleich und stellt eine tolle Beilage zu Fleischgerichten dar.

Gedämpfte Pellkartoffeln

Gedämpfte Pellkartoffeln

Kartoffeln schmecken zu jeder Jahreszeit. Nochmal so gesund sind Gedämpfte Pellkartoffeln. Ein tolles Beilagen Rezept aus dem Dampfgarer.

User Kommentare