Semmelknödel aus dem Dampfgarer

Diese Semmelknödel aus dem Dampfgarer sind schnell und einfach zubereitet. Hier das perfekte Beilagen-Rezept.

Semmelknödel aus dem Dampfgarer

Bewertung: Ø 4,2 (124 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel
8 Stk Brötchen
20 g Butter
500 ml Milch
2 Stk Eier
1 EL Petersilie
1 EL Butter zum Einfetten
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Semmelknödel aus dem Dampfgarer zunächst die Brötchen in etwa 0,5 cm große Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Im Anschluss daran die Milch in einen ungelochten Garbehälter geben und bei 95 Grad Celsius für etwa zwei bis drei Minuten darin erwärmen. Dann die warme Milch über die Brötchen gießen und für 30 Minuten ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, fein hacken und zusammen mit der Butter in einem ungelochten Garbehälter bei 100 Grad Celsius für vier Minuten oder alternativ bei 120 Grad Celsius für lediglich zwei Minuten erhitzen.
  4. Jetzt frische Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und klein schneiden. Dann die Petersilie, die Zwiebelstücke und die Eier zu den aufgeweichten Semmelwürfeln geben. Alle Zutaten gut vermengen.
  5. Nun die Hände mit Wasser anfeuchten und aus der Masse gleichgroße Knödel formen.
  6. Diese dann vorsichtig in den mit Butter eingefetteten, gelochten Garbehälter legen und für ungefähr 15-18 Minuten, bei 100 Grad Celsius, im Garbehälter garen.

Tipps zum Rezept

Semmelknödel aus dem Dampfgarer sind ein wahrer Gaumenschmaus. Ohne jegliche Vorkenntnisse und mit dem richtigen Rezept lassen sie sich schließlich ganz einfach zubereiten. Als Beilage zu Braten oder Geflügel mit Rotkohl schmecken sie besonders gut.

Ähnliche Rezepte

Reis aus dem Dampfgarer

Reis aus dem Dampfgarer

Anders als im Kochtopf kann man bei Reis im Dampfgarer wirklich nichts falsch machen. Hier das Rezept für perfekten Reis.

Ratatouille aus dem Dampfgarer

Ratatouille aus dem Dampfgarer

Für ein tolles Geschmackserlebnis, welches zudem noch abwechslungsreich, mineral- und vitaminhaltig ist, sorgt das Rezept für Ratatouille aus dem Dampfgarer.

Eierstich aus dem Dampfgarer

Eierstich aus dem Dampfgarer

Ganz einfach lässt sich Eierstich im Dampfgarer zubereiten. Für diesen Klassiker werden nur wenige Zutaten benötigt.

Gedämpfte Kartoffelknödel

Gedämpfte Kartoffelknödel

Dieses Rezept für gedämpfte Kartoffelknödel ist köstlich und originell zugleich und stellt eine tolle Beilage zu Fleischgerichten dar.

User Kommentare