Kürbiskuchen mit Apfel

Ein tolles Rezept für einen saftigen Kürbiskuchen mit Apfel, der mit knusprigen Mandelstreuseln der Mittelpunkt Ihrer nächsten Kaffeetafel sein wird.

Kürbiskuchen mit Apfel

Bewertung: Ø 4,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 TL Butter, für die Form
1 EL Mehl, für die Form
1 EL Puderzucker, gesiebt
800 g Äpfel, säuerlich

Zutaten für die Streusel

125 g Mehl
50 g Zucker
75 g Butter
100 g Mandelkerne
1 TL Zimt, gemahlen
2 EL Honig

Zutaten für den Teig

250 g Hokkaido-Kürbis
125 g Butter, weich
100 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Stk Eier, Gr. M
75 g Speisestärke
0.5 Pk Backpulver
125 g Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Butter mit dem Honig in einen kleinen Topf geben, 3 Minuten erhitzen und umrühren. Währenddessen die Mandelkerne grob hacken.
  2. Das Mehl mit den gehackten Mandeln, dem Zucker und Zimt in eine Rührschüssel geben und miteinander mischen. Dann die heiße Honigbutter dazugießen und mit den Knethaken einer Küchenmaschine zu Streuseln verarbeiten.
  3. Als Nächstes den Kürbis schälen, die Kerne entfernen und den Kürbis fein raspeln. Dann die angegebene Menge Kürbisraspeln abwiegen und zur Seite stellen.
  4. Den Backofen auf 175 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 150 °C) vorheizen und eine Springform (Ø 26 cm) mit Butter ausfetten sowie mit Mehl ausstreuen.
  5. Anschließend die weiche Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerät cremig rühren. Die Eier einzeln nach und nach unterrühren.
  6. Dann das Mehl, die Stärke und das Backpulver mischen, mit den vorbereiteten Kürbisraspeln unter den Teig rühren und diesen in die Springform geben.
  7. Nun die Äpfel schälen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch achteln. Die Apfelspalten locker auf dem Teig verteilen und mit den Mandel-Streuseln bestreuen.
  8. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten etwa 45 Minuten backen.
  9. Den fertigen Kürbiskuchen mit Apfel auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Ähnliche Rezepte

Kürbisbrot

Kürbisbrot

Das saftige Kürbisbrot schmeckt einfach gut. Mit diesem tollen Rezept gelingt dieses Brot einfach und schnell.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf hat besonders im Herbst Saison, wenn die runden Kürbisse reif sind. Das Rezept ist raffiniert abgeschmeckt.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel zergehen auf der Zunge. Dieses einfache Rezept sollte man unbedingt probieren.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Kürbisgemüse mit Dill

Kürbisgemüse mit Dill

Sehr lecker schmeckt dieses frische Kürbisgemüse mit Dill. Die ausgesuchten Zutaten machen diesen Kürbis zu einer schmackhaften Beilage.

Gefüllter Kürbis

Gefüllter Kürbis

Im Herbst sind die Kürbisse reif. Gefüllter Kürbis ist besonders delikat mit Schinken und Gorgonzola, so wie nach diesem Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte