Linseneintopf mit Würstchen

Bei diesem Linseneintopf mit Würstchen hat sich das Rezept für nussig-schmeckende braune Berglinsen entschieden, weil sie ihren Biss behalten.

Linseneintopf mit Würstchen

Bewertung: Ø 4,8 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

450 g Kartoffeln, festkochend
500 g Berglinsen, braun
2 Stk Zwiebeln
200 g Karotten
2 EL Rapsöl
2 TL Salz
20 g Liebstöckel (Maggi-Kraut)
2 EL Apfelessig
1 EL Ahornsirup
4 Stk Wiener Würstchen
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
2 Stg Staudensellerie
1.250 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln und Karotten schälen, waschen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Den Staudensellerie putzen, waschen und ebenfalls klein würfeln. Die Zwiebeln abziehen und würfeln.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Gemüsewürfel darin bei mittlerer Hitze und unter Rühren etwa 5 Minuten anbraten.
  3. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen und die Linsen hinzufügen. Dann das Wasser dazu gießen und alles bei geringer Temperatur zugedeckt etwa 25 Minuten köcheln lassen. Die Linsen sollen zu diesem Zeitpunkt bissfest sein.
  4. Als nächstes den Liebstöckel waschen, trocken schütteln und fein hacken. Das Kraut zu den Linsen geben und alles weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Die Suppe mit Apfelessig und Ahornsirup abschmecken. Dann die Würstchen einlegen und etwa 10 Minuten erwärmen.
  6. Nun die heiße Linsensuppe mit Würstchen in vorgewärmte Suppenschalen füllen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Mit Tofu-Würstchen ist dieser Eintopf auch für Veganer geeignet.

Ähnliche Rezepte

Linsenbratlinge

Linsenbratlinge

Linsenbratlinge sind eine köstliche Alternative für einen fleischlosen Tag. Hier das deftige und trotzdem vegetarische Rezept.

Linsen nach indischer Art

Linsen nach indischer Art

Mal wieder Lust auf Linsen, aber gelangweilt von den alltäglichen Rezepten? Dieses Linsengericht bringt einen Hauch von Indien auf den Tisch.

Linsen-Puffer

Linsen-Puffer

Diese Linsen-Puffer aus roten Linsen, Pilzen und Frühlingszwiebeln sind sind ein gutes Rezept als Alternative zur herkömmlichen Boulette.

Deftige Saure Linsen

Deftige Saure Linsen

Die deftigen Sauren Linsen werden bei diesem Rezept nach Hausmannsart zubereitet, schmecken lecker und sind zudem auch noch preiswert.

Linsen mit Rauchfleisch

Linsen mit Rauchfleisch

Linsen mit Rauchfleisch schmecken als Beilage oder solo. Ein deftiges Rezept aus Omas Küche, das richtig satt macht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte