Linzer Torte

Die bekannte Linzer Torte ist ein traditionelles Kuchenrezept aus Oberösterreich.

Linzer Torte

Bewertung: Ø 4,5 (35 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

200 g Zucker
250 g Mandeln, gemahlene
200 g Mehl, Type 405
1 TL Kakaopulver
1 TL Zimt, gemahlen
1 Msp Gewürznelke, gemahlen
1 Pk Vanillezucker
1 Stk Ei, Größe M
1 Schuss Kirschwasser
250 g Butter, weich
200 g Marmelade, Himbeere
1 Stk Eigelb, zum Bestreichen
1 EL Paniermehl, für die Form
1 TL Butter, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst wird eine Springform (Größe ca. 26 cm Durchmesser) mit Butter eingefettet und mit Paniermehl bestreut.
  2. Nun wird der Teig für die Linzer Torte hergestellt. Hierfür Zucker, gemahlene Mandeln, Mehl, Kakaopulver und die verschiedenen Gewürze (Zimt, Gewürznelke) in die Schüssel einer Küchenmaschine füllen und das Ei sowie Kirschwasser und Butterflöckchen unter die Teigmasse einarbeiten. Zu einem glatten Teig verknetet, in Frischhaltefolie einwickeln und für eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Danach 2/3 des Teigs auf einer bemehlten Arbeitsfläche, ca. 1,5 bis 2 cm dick, ausrollen und in die Backform drücken. Auch den Rand der Springform mit dem Teig auskleiden bzw. den Teig hochziehen. Aus dem Rest werden Teigstreifen geschnitten. Hierfür wird der Teig ebenfalls dünn ausgerollt und mit Hilfe eines Teigrädchens längliche Streifen (ca. 1-2 cm breit) vom Teig abgeschnitten.
  4. Nun den Teigboden mit der Himbeermarmelade gleichmäßig bestreichen und die Teigstreifen in Form eines Gitters über der Marmelade anordnen. Das Eigelb verquirlen und mit einem Pinsel das Teiggitter bestreichen.
  5. Zum Schluss wandert der Kuchen in den vorgeheizten Backofen und backt bei 170 Grad Ober-/Unterhitze auf der 2. Schiene von unten, ca. 50 - 60 Minuten lang.

Tipps zum Rezept

Linzer Torte schmeckt dank der tollen Gewürze wie Zimt und Nelke herrlich weihnachtlich und kann in abgewandelter Form auch als Plätzchen zubereitet werden.

Ähnliche Rezepte

Nockerl mit Speck und Lauch

Nockerl mit Speck und Lauch

Ein tolle Kombination sind Nockerl mit Speck und Lauch. Bei diesem schnellen Rezept werden die Nockerl selbstgemacht.

Schneller Wiener Apfelstrudel

Schneller Wiener Apfelstrudel

Jeder sollte einmal im Leben einen herrlich duftenden Wiener Apfelstrudel im heimischen Ofen backen - hier ein einfaches Rezept.

Steirischer Backhendlsalat

Steirischer Backhendlsalat

Der steirische Backhendlsalat ist ein traditionelles Gericht aus Österreich und darf dort bei keinem Heurigen fehlen.

Almraunkerl

Almraunkerl

Almraunkerl - dabei handelt es sich um eine typische österreichische Spezialität, die auf Almhütten und Bauernhöfen gereicht wird.

Frittatensuppe

Frittatensuppe

Frittatensuppe ist ein traditionelles Gericht aus Österreich, die aus einer Fleischbrühe und feinen Streifen vom Eierkuchen besteht.

Nockerln aus Salzburg

Nockerln aus Salzburg

Ein Rezept aus Österreich verrät die typische Hausmannskost. Die Nockerln aus Salzburg sind schnell zubereitet und sind ein wahrer Genuss.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte