Low Carb Waffeln mit Quark

Mit diesem Rezept wird das ketogene Frühstück zum Vergnügen und die goldbraunen, duftenden Low Carb Waffeln mit Quark sind einfach zu backen.

Low Carb Waffeln mit Quark

Bewertung: Ø 4,4 (8 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

4 Stk Eier
120 g Quark, 40% Fettgehalt
100 g Mandeln, gemahlen
30 g Erythrit (oder Birkenzucker)
2 TL Backpulver
1.5 TL Vanillepaste
1 EL Butter, weich, für das Eisen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Eier in eine Rührschüssel aufschlagen und mit den Schneebesen eines Handrührgerätes verquirlen.
  2. Anschließend den Quark sowie die gemahlenen Mandeln, das Erythrit, das Backpulver und die Vanillepaste hinzufügen.
  3. Dann alle Zutaten zu einem glatten Waffelteig verarbeiten, die Schüssel danach abdecken und den Teig etwa 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Ein Waffeleisen auf mittlerer Stufe vorheizen. Dann leicht mit weicher Butter einfetten, etwa 3-4 Esslöffel Teig (je nach Waffeleisen) hineingeben und die Waffeln jeweils 2-3 Minuten backen.
  5. Die Low Carb Waffeln mit Quark möglichst noch warm genießen.

Tipps zum Rezept

Dazu zum Beispiel mit etwas Mineralwasser glatt gerührten Quark und frische Beeren reichen.

Ähnliche Rezepte

Gebratener Lachs mit Spinat

Gebratener Lachs mit Spinat

Frischer Lachs gehört in der Kombination mit unterschiedlichen Gemüsesorten zum Speiseplan der Low Carb Küche.

Low Carb Thunfischsalat

Low Carb Thunfischsalat

Dieser leichte Thunfischsalat ist gesund und lecker, und lässt sich dabei noch besonders gut vorbereiten. Das perfekte Mittagessen für die Arbeit.

Low carb Blumenkohlauflauf

Low carb Blumenkohlauflauf

Dieser Low Carb Blumenkohlauflauf überzeugt mit einem tollen Geschmack und ist sehr einfach zubereitet. Das Rezept bereichert eine bewusste Ernährung.

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Wir haben für eine Low Carb Rezept Varaiante für gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Paprika.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte