Mediterranes Ofengemüse

Besonders lecker ist und bleibt das Mediterrane Ofengemüse. Mit vielen Gewürzen abgerundet hält das Rezept was es verspricht.

Mediterranes Ofengemüse

Bewertung: Ø 4,7 (6 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Für das Mediterrane Ofengemüse zunächst die Spitzpaprika längs halbieren, entkernen und waschen. Danach die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.
  2. Jetzt in einer Pfanne Olivenöl mäßig erhitzen, dann die Paprika und die Zwiebeln kurz anbraten. Danach alles in eine Auflaufform füllen und mit den Kräutern vermischen, (Menge nach Belieben).
  3. Als nächstes die Tomaten waschen und halbieren, die Champignons säubern und je nach Größe ebenfalls halbieren.
  4. Den Feta würfeln und die 8 Knoblauchzehen abziehen, (die Menge kann nach Geschmack variiert werden).
  5. Diese Zutaten auch alle in die Auflaufform geben, gut durchmengen, dann mit Salz, Pfeffer etwas Kümmel und rosenscharfem Paprikapulver würzen.
  6. Letztendlich das Gemüse für ca. 35 Minuten im unteren Drittel des Backofens garen, dann rustikal in der Auflaufform servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt Ciabatta, aber auch Kartoffeln in jeglicher Form.

Ähnliche Rezepte

Arancini - Reisbällchen

Arancini - Reisbällchen

Arancini sind orange-rote, knusprigen Reisbällchen, die mittlerweile in ganz Italien und darüber hinaus bekannt ist.

Crema di fragola

Crema di fragola

Mit diesem Rezept zaubert man im Nu ein tolles, italienisches Dessert. Crema di fragola wird mit einer Mascarponecreme und Erdbeeren zubereitet.

Ossobuco

Ossobuco

Ossobuco. das traditionelle Schmorgericht der italienischen Küche, werden Sie lieben. Dieses einzigartige Rezept sollten Sie versuchen.

Cantuccini

Cantuccini

Mit diesem Rezept können die köstlichen Cantuccini aus Italien ganz einfach und ohne viel Aufwand selbst gebacken werden.

Cappone ripieno - gefüllter Kapaun

Cappone ripieno - gefüllter Kapaun

Herrlich köstlich und gut schmeckt dieser gefüllte Kapaun. Dabei ist die Füllung würzig-süß und macht dieses Rezept zu etwas Besonderem.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte