Omas herzhaftes Rührei

Omas herzhaftes Rührei, ist ein Rezept, das nicht nur schnell zubereitet ist. Es eignet sich auch ideal zum Kochen, wenn der Kühlschrank leer ist.

Omas herzhaftes Rührei

Bewertung: Ø 3,8 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zucchini
1 Stk Karotte
1 Prise Salz
6 Schb Frühstücksspeck
1 Stk Zwiebel
8 Stk Eier
100 ml Milch
1 Prise Pfeffer
1 Prise Paprikapulver
1 Bund Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Omas herzhaftes Rührei die Zucchini waschen und die Möhre schälen. Alles in dünne Streifen raspeln und mit etwas Salz bestreuen.
  2. Anschließend den Speck in eine noch kalte Pfanne legen, langsam erhitzen und auf beiden Seiten kross anbraten. Danach auf einem Küchenpapier das Fett abtropfen lassen und den Speck in kleine Stücke zerteilen.
  3. Jetzt die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend die Eier in eine Schüssel schlagen und mit Milch, Salz, Paprika und Pfeffer verquirlen.
  4. Im Bratfett des Specks die Zwiebelwürfel und das Gemüse etwa 5 Minuten anbraten und anschließend die Eier dazugeben. Nun bei mittlerer Hitze die Eier stocken lassen und mit einem Pfannenwender immer wieder zusammenschieben.
  5. Im Anschluss die fertigen Rühreier auf Tellern anrichten und mit Petersilie und den Speckstücken garnieren.

Tipps zum Rezept

Wer es noch herzhafter möchte, macht noch frische Bratkartoffeln dazu.

Ähnliche Rezepte

Herzhafter Brotauflauf

Herzhafter Brotauflauf

Das Rezept für den herzhaften Brotauflauf ist schnell zubereitet und lässt sich gut aus der Resteküche zaubern.

Rührei im Brötchen

Rührei im Brötchen

Ein Rührei im Brötchen ist eine tolle Idee, wenn es am Morgen schnell gehen muss. Das Rezept ist ideal für Spätaufsteher.

Möhrenrösti an Kräuterjoghurt

Möhrenrösti an Kräuterjoghurt

Das einfache Rezept für die Möhrenrösti an Kräuterjoghurt ergibt eine preiswerte und trotzdem leckere Mahlzeit für zwischendurch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel