Pastakuchen

Mit diesem Rezept für Pastakuchen gelingt ein Kuchen der etwas anderen Art, nämlich pikant mit einer Hacksauce.

Pastakuchen

Bewertung: Ø 4,2 (9 Stimmen)
95 Minuten

Zutaten für 8 Portionen

1 Prise Oregano, klein gehackt
3 Stk Mozzarella
200 g Mozzarella, gerieben
1 kg Spaghetti
400 ml passierte Tomaten
6 Stk Eier
1 Prise Petersilie, klein gehackt
1 Prise Basilikum, klein gehackt

Zutaten für die Sauce

4 Stk Möhren
400 ml Tomaten, passiert
4 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
1 kg Hackfleisch, gemischt
1 Schuss Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 210 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  2. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und darin die Spaghetti für 10 bis 15 Minuten bissfest kochen und anschließend in ein Sieb abseihen.
  3. Währenddessen die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Möhren putzen und in kleine Stücke schneiden.
  4. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und darin das Hack sowie die Zwiebel- und Knoblauchstücke gut anbraten. Dann die passierten Tomaten unterrühren.
  5. Die Nudeln in einer großen Schüssel mit den passierten Tomaten, den klein gehackten Kräutern (Basilikum, Oregano und Petersilie) sowie mit den Eiern vermengen und die Hälfte der Nudeln in eine gefettete Springform geben - sie bilden den Boden des deftigen Kuchens.
  6. Dann die gesamte Hack-Sauce auf dem Nudelboden verteilen. In die Mitte der Springform mindestens 3 große Mozzarellabälle geben. Wer möchte, kann auch die ganze Springform damit füllen. Dann die restlichen Nudeln als Deckel auf den Käse geben und diese mit geriebenem Mozzarella bestreuen.
  7. Den Pastakuchen für etwa 40 Minuten im vorgeheizten Ofen durchgaren und anschließend etwas abkühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Den Pastakuchen in beliebig viele Stücke schneiden, mit Petersilie garnieren und noch warm mit frischem Salat servieren.

Ähnliche Rezepte

Gebratene Nudeln

Gebratene Nudeln

Von den Gebratenen Nudeln können Asiafans nicht genug bekommen. Dieses einfache Rezept schmeckt wunderbar.

Schinkennudeln

Schinkennudeln

Leckere Hausmannskost, die an die Kindheit erinnert. Diese Schinkennudeln sind ein Rezept, das glücklich macht!

Bröselnudeln

Bröselnudeln

Mit diesem Rezept für Bröselnudeln gelingt im Nu eine feine Süßspeise. Nicht nur Kinder lieben dieses einfaches Rezept.

Fenchelspaghetti

Fenchelspaghetti

Das Rezept Fenchelspaghetti wird mit Fenchel und Koriander zu einem gesunden Wellness essen.

Lauwarmer Nudelsalat

Lauwarmer Nudelsalat

Lauwarmer Nudelsalat ist ein prima Rezept für alle Tage. Als Hauptgericht ist es bei den Kindern sehr beliebt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte