Quarkschmarrn mit Blaubeeren

Eine wahrhaft süße Verführung ist dieses Rezept für Quarkschmarrn mit Blaubeeren. Ein Muss für alle Naschkatzen.

Quarkschmarrn mit Blaubeeren

Bewertung: Ø 4,5 (46 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Blaubeeren
4 Stk Eigelb
3 EL Zucker
1 Prise Salz
350 g Quark
3 EL Mehl, gehäuft
3 EL Butterschmalz
3 EL Puderzucker
4 Stk Eiweiß
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Eigelb, Zucker und Quark miteinander verrühren, sodass eine schaumige Masse entsteht.
  2. Dann das Mehl einsieben, unterrühen und das Salz ebenso.
  3. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.
  4. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, den Teig eingießen, hellbraun anbacken lassen, die gewaschenen Blaubeeren einstreuen und die Teigplatte wenden.
  5. Diese ebenso etwas anbacken lassen, dann mithilfe einer Gabel in Stücke reißen und noch ein paar Mal wenden und rühren, bis die Teigstücke ganz durchgebacken sind.

Tipps zum Rezept

Den Quarkschmarrn mit Blaubeeren mit Puderzucker bestreuen und heiß servieren.

Ähnliche Rezepte

Schneller Kaiserschmarrn

Schneller Kaiserschmarrn

Obwohl dieser schnelle Kaiserschmarrn ohne Eischnee zubereitet wird, wird dieser herrlich luftig und gut. Hier das Rezept für eine schnelle Süßspeise.

veganer Kaiserschmarrn

veganer Kaiserschmarrn

Ob als Hauptspeise oder als Dessert, mit Pflaumen, Apfelmus oder Puderzucker - Kaiserschmarrn ist ein Geschenk des Himmels. Hier das vegane Rezept!

Kaiserschmarren

Kaiserschmarren

Schnell und einfach ist ein süßer Kaiserschmarrn mit diesem Rezept zubereitet. Hier der Klassiker aus Österreich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte