Rettichgemüse mit Frühlingszwiebeln

Schwarzer Rettich ist eine absolute Vitaminbombe! Mit diesem leckeren Gericht gelingt eine gesunde aromatische Beilage mit Biss.

Rettichgemüse mit Frühlingszwiebeln

Bewertung: Ø 4,3 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Wasser
4 Stk Karotten
2 Stk Rettich, schwarz
4 Stk Frühlingszwiebeln
1 Msp Ingwer, gerieben
1 TL Salz
1 TL Sojasauce
2 TL Zitronensaft
1 TL Kurkuma
3 EL Margarine, vegan
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Karotten waschen, in feine Streifen schneiden, Rettich schälen, in feine Streifen schneiden und beides gemeinsam mit dem geriebenen Ingwer ins Wasser geben, für etwa 10 Minuten dünsten lassen.
  2. In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln waschen, in kleine Ringe schneiden und beiseitelegen.
  3. Anschließend den Topf mit Salz, Sojasauce, Zitronensaft sowie Kurkuma kräftig würzen.
  4. Zuletzt die Margarine cremig unterrühren, dann die Frühlingszwiebeln hinzugeben, nochmals kurz aufkochen lassen und danach das Rettichgemüse servieren.

Tipps zum Rezept

Der 5-Elemente-Philosophie der traditionellen chinesischen Medizin folgend, ist dieses Rettichgemüse die ideale Morgenmahlzeit: Nährend, dynamisierend und die Verdauung anregend.

Ähnliche Rezepte

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites hergestellt aus frischen Kartoffeln schmecken einfach am Besten. Mit diesem Rezept toppen Sie jede Tiefkühl-Fritte.

Gemüse-Kartoffelpuffer

Gemüse-Kartoffelpuffer

Die Gemüse-Kartoffelpuffer schmecken mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das gesunde und einfache Rezept.

Zürcher Rösti

Zürcher Rösti

Goldbraun gebraten kommt das Nationalgericht aus der Schweiz daher. Zürcher Rösti ist eine beliebte Beilage zu Fleischgerichten. Hier das Rezept.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses leckere Rezept für Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und schnell zuzubereiten ist.

Croquetas

Croquetas

Spanische Tapas sind Urlaubserinnerungen pur. Croquetas, die spanischen Kroketten, aus einer Bechamelmasse, gehören unbedingt dazu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte