Scharfer Nudelsalat

Dieses Rezept ist hot! Scharfer Nudelsalat ist toll als Beilage zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch, schmeckt aber auch ohne sehr gut.

Scharfer Nudelsalat

Bewertung: Ø 4,3 (9 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

200 g Nudeln, kurze (z.B. Penne)
250 g Möhren
200 g Sellerie (Stangensellerie)
1 TL Salz, für das Kochwasser
60 g Erdnüsse, gesalzen
0.5 Bund Petersilie, gehackt

Zutaten für die Gewürzmischung

1 Stk Peperoni, rot
1 Stk Zwiebel
100 ml Gemüsefond
150 ml Orangensaft, frisch gepresst
2 EL Pflanzenöl
4 TL Currypulver
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
50 g Rosinen, gewaschen

Zutaten für die Marinade

150 g Crème fraîche
3 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst für die Gewürzmischung die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden.
  2. Die Peperoni der Länge nach aufschlitzen, die Kerne entfernen und die Schote in feine Stücke hacken.
  3. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Peperoniwürfel darin 2-3 Minuten anrösten.
  4. Im Anschluss das Currypulver sowie den Kreuzkümmel dazugeben und 2 Minuten mitrösten.
  5. Als Nächstes die Rosinen, den Fond sowie den Orangensaft hinzufügen, das Ganze für 1 Minute aufkochen, dann von der Kochstelle nehmen und abkühlen lassen.
  6. Die Möhren schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Sellerie putzen, grobe Fäden mit einem Messer abziehen, Sellerie waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  7. Nun Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Nudeln darin etwa 8-10 Minuten bissfest kochen - dabei etwa 5 Minuten vor dem Ende der Kochzeit die Möhren- und Selleriescheiben hinzufügen und fertig garen.
  8. Danach die Nudeln mit dem Gemüse in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  9. Anschließend den Zitronensaft mit Crème fraîche unter die Currymischung in der Pfanne rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  10. Jetzt noch die abgetropften Nudeln mit dem Gemüse hinzufügen und alles gut miteinander vermischen.
  11. Zuletzt den scharfen Nudelsalat in eine Schüssel füllen, die Erdnüsse sowie die gehackte Petersilie unterrühren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Perfekter Nudelteig

Perfekter Nudelteig

Perfekter Nudelteig lässt sich mit wenigen Zutaten und diesem Rezept problemlos zuhause herstellen. Danach muss nur noch die Form festgelegt werden.

Grenadiermarsch

Grenadiermarsch

Dieses Rezept für Grenadiermarsch stammt aus Österreich und eignet sich perfekt zur Restverwertung.

Bandnudeln mit Paprika-Sahnesauce

Bandnudeln mit Paprika-Sahnesauce

So einfach gelingen diese Bandnudeln mit Paprika-Sahnesauce, die einen wunderbaren Geschmack haben. Ein Rezept für eine unkomplizierter Zubereitung.

Nudeln mit Apfelmus

Nudeln mit Apfelmus

Diese Mischung aus Nudeln mit Apfelmus schmeckt einfach köstlich. Als Hauptgericht oder für zwischendurch sind sie nach diesem Rezept schnell gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte