Schwedische Blaubeersuppe

Diese traditionelle Schwedische Blaubeersuppe schmeckt heiß oder kalt, und zwar fast zu jeder Tageszeit. Und hier ist das Rezept dafür.

Schwedische Blaubeersuppe

Bewertung: Ø 4,2 (21 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Blaubeeren, frisch
250 ml Wasser
0.5 Stk Vanilleschote
1 EL Schokoladensirup
4 TL Speisestärke

Zutaten an Gewürzen

0.5 Stg Zimt
1 Stk Kardamomkapsel
1 Stk Sternanis
1 TL Zitronenabrieb
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Blaubeeren verlesen, in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  2. Anschließend die Zimtstange mit dem Kardamom, dem Stern-Anis und dem Zitronenabrieb in eine Teenuss (oder Papier-Teefilter) geben.
  3. Danach die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen.
  4. Die Blaubeeren mit der Teenuss bzw. Gewürzebeutel, der Vanilleschote und dem Vanillemark in einen Topf geben und das Wasser hinzufügen.
  5. Die Zutaten auf niedriger Stufe erhitzen und etwa 8-10 Minuten leise köcheln lassen.
  6. Dann den Gewürzebeutel und die Vanilleschote entfernen und den Schokoladensirup zu den Blaubeeren geben.
  7. Alles bei mittlerer Hitze weitere 6-8 Minuten köcheln lassen, bis die Blaubeeren geplatzt sind.
  8. Währenddessen die Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren und in die kochende Suppe gießen. Ein paar Mal umrühren und die Schwedische Blaubeersuppe von der Kochplatte ziehen.
  9. Die Suppe heiß mit einem Klecks Crème fraîche servieren oder abkühlen lassen und mit Vanille-Eis oder Joghurt genießen.

Ähnliche Rezepte

Kanelbullar

Kanelbullar

Das beliebte Hefeteiggebäck Kanelbullar wird auch als Schwedische Zimtschnecken bezeichnet. Diese können mit dem Rezept selbst gemacht werden.

Schwedisches Lochbrot

Schwedisches Lochbrot

Das schwedische Lochbrot ist ein klassischer skandinavischer Brotsnack, welcher gerne in verschiedene Saucen gedippt wird.

Tunnbröd

Tunnbröd

Das schwedische Fladenbrot wird in der Pfanne zubereitet und gelingt mit dem Rezept für Tunnbröd sehr einfach.

Julskinka

Julskinka

Bei dem Rezept für Julskinka handelt es sich um Schwedischen Weihnachtsschinken. Dieser ist saftig und überzeugt mit einer tollen Knusperkruste.

Süßes Schwedenbrot

Süßes Schwedenbrot

Mit diesem leckeren und süßen Brot aus Schweden kommt ein Stück Skandinavien direkt an den Frühstückstisch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte