Semmelknödel mit Pilzsoße

Mit unserem Rezept für klassische Semmelknödel mit Pilzsoße gelingt eine vegetarische Hauptspeise im Handumdrehen.

Semmelknödel mit Pilzsoße

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Semmelknödel

8 Stk Semmel, altbacken
350 ml Milch, lauwarm
1 Stk Zwiebel, klein
1 Bund Petersilie
0.5 EL Butter, für die Pfanne
4 Stk Eier, mittelgroß
1 EL Mehl
1 Prise Salz

Zutaten für die Pilzsoße

1 EL Mehl
7520 g Steinpilze
1 Schuss Zitronensaft
1 Stk Zwiebel, mittelgroß
1 Stk Knoblauchzehe
200 mg Gemüsebrühe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Semmelknödel die Semmeln (Brötchen oder Weißbrot) vom Vortag in kleine Würfel schneiden, ein wenig salzen und mit der Milch in eine Schüssel geben – für ein paar Minuten ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Zwiebel schälen, ebenfalls klein schneiden und in einer Pfanne mit ein wenig Öl andüsten lassen.
  3. Danach die Zwiebel mit der Petersilie, den Eiern und dem Mehl zu den bereits weich gewordenen Semmelwürfeln geben und mit nassen Händen verkneten.
  4. Nun aus der Masse, mit den Händen, Knödel formen und diese in kochenden Salzwasser für rund 15-20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln bzw. ziehen lassen.
  5. In der Zwischenzeit kann man die Pilzsoße zubereiten. Dazu die frischen Pilze, säubern (nicht waschen) und in feine Scheiben schneiden (sowohl Hut und Stil) – die Pilzstücke ein wenig mit Zitronensaft beträufeln.
  6. Danach die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken und in einer Pfanne mit Öl andünsten.
  7. Jetzt die Pilze hinzufügen und für ca. 15 Minuten in der Pfanne garen lassen – dabei ab und zu umrühren.
  8. Zum Schluss die Gemüsebrühe einrühren, noch weitere 10 Minuten köcheln lassen und danach mit dem Mehl eindicken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Die Semmelknödel zusammen mit der Pilzsoße auf Tellern anrichten.

Ähnliche Rezepte

Pilzragout überbacken

Pilzragout überbacken

Eine schmackhafte, warme Vorspeise oder ein kleiner Snack gelingt mit dem Rezept für überbackenes Pilzragout.

Frittierte Austernpilze

Frittierte Austernpilze

Bei diesem Rezept kommen die frittierten Austernpilze mit einer knusprigen Hülle auf den Tisch - lecker.

Panierte Austernpilze

Panierte Austernpilze

Dieses Rezept liefert Schnitzelchen, die nicht aus Fleisch, sondern aus Austernpilzen gemacht sind! Eine leckere vegetarische Variante!

Gemüsekuchen

Gemüsekuchen

Gemüsekuchen sieht fast aus wie Pizza. Gerade deshalb ist es eine ein trickreiches Rezept,um aus Kindern Gemüseesser zu machen.

Cremiges Pilzragout mit Kräutern

Cremiges Pilzragout mit Kräutern

Feines Ragout in leckerer Käsesoße ganz ohne Sahne. Dieses cremige Pilzragout mit Kräutern ist das perfekte Rezept für die ganze Familie.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel