Tomaten mit Crevetten-Füllung

Mit diesem wunderbaren Rezept kann man beeindrucken. Die Tomaten mit Crevetten-Füllung sind etwas ganz besonderes und sehen auch so aus.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Tomaten, mittelgroß
2 Prise Salz
2 Prise Pfeffer
0.5 Stk Eisbergsalat, klein
40 g Erbsen, grün
3 Schb Ananasstückchen
160 g Crevetten (Garnelen)
2 EL Zitronensaft

Zutaten für den Dip

300 g Sahnedickmilch
110 ml Sahne
1.5 EL Karamellsirup
130 ml Tomatenketchup
50 ml Weinbrand
1 TL Curry
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Tomaten waschen, einen Deckel abschneiden, dann mit einem Teelöffel das Kerngehäuse vorsichtig herauslösen. Danach die Tomaten von innen salzen und pfeffern.
  2. Jetzt den Eisbergsalat verlesen, die äußeren Blätter und falls nötig, welke Stellen entfernen. Dann waschen und gut abtropfen lassen. Danach den Salat in feine Streifen schneiden. Die Tomaten zur Hälfte damit füllen.
  3. Anschließend die Erbsen (entweder bissfest gegart oder aus der Dose), mit den Ananaswürfeln und den Crevetten in einer Schüssel vermischen. Dann mit Zitronensaft, Salz sowie Pfeffer würzen und in die Tomaten füllen.
  4. Danach für den Dip die Sahnedickmilch, Sahne, den Karamellsirup, Tomatenketchup sowie den Weinbrand in eine Schüssel geben und glatt verrühren. Dann mit Salz, Pfeffer und dem Curry abschmecken.
  5. Zum Schluss die Tomaten mit Crevettenfüllung dekorativ auf einer Platte anrichten, esslöffelweise mit dem Dip beträufeln und mit dem übrigen Salat garnieren.

Tipps zum Rezept

Dazu reicht man geröstete Toastbrotscheiben.

Ähnliche Rezepte

Überbackene Muscheln

Überbackene Muscheln

Eine tolle Vorspeise gelingt mit diesem Rezept für überbackene Miesmuscheln - fein und lecker.

Flusskrebse à la Karibik

Flusskrebse à la Karibik

Ganz so frisch wie in der Karibik sind hier zwar keine Krebse zu bekommen, aber mit dem Rezept für Flusskrebse à la Karibik gelingen sie trotzdem.

Tomaten-Tintenfisch

Tomaten-Tintenfisch

Mit eingelegten Tomaten schmeckt die Sauce zum Tomaten-Tintenfisch besonders fruchtig. Ein pfiffiges Rezept, das man immer wieder gerne nachkocht.

Gefüllte Tintenfische

Gefüllte Tintenfische

Gefüllte Tintenfische lassen Erinnerung an den letzten Urlaub am Meer aufkommen. Holen Sie sich mit diesem tollen Rezept Urlaubsgefühle auf den Teller.

Scampi-Nudeln in Kräutersud

Scampi-Nudeln in Kräutersud

Wenn leckere Pasta sich mit Meeresfrüchten trifft, darf nur noch geschlemmt werden. So wie dieses würzige Rezept Scampis mit Nudeln in Kräutersud.

Insalata di Mare

Insalata di Mare

Dieser Insalata di Mare mit Thunfisch, Garnelen, Gemüse und einer herrlichen Marinade schmeckt herrlich nach Urlaub und Meer. Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte