Vegane Kürbissuppe

Veganer aufgepasst! Hier kommt ein tolles Rezept für eine Vegane Kürbissuppe, umwerfend hinsichtlich Konsistenz, Optik und Geschmack.

Vegane Kürbissuppe

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Hokkaido-Kürbis
300 gl Süßkartoffel
500 ml Gemüsebrühe, heiß
1 Dose Kokosmilch, ungesüßt, á 400 ml
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
1 EL Kokosöl
15 g Ingwer, frisch
1 TL Paprikapulver, edelsüß
0.5 TL Kurkuma
0.5 TL Koriander, gemahlen
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Salz
2 EL Olivenöl, zum Bestreichen
2 EL Petersilie, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Dann die Süßkartoffel waschen und mit einer Gabel mehrfach einstechen. Den Kürbis waschen, halbieren und die Kerne inklusive der Fasern herauskratzen. Den Kürbis in Spalten schneiden.
  3. Kartoffel und Kürbisspalten auf das Backblech legen und mit Olivenöl bestreichen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 40-45 Minuten rösten. Anschließend aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten abkühlen lassen, die Süßkartoffel pellen und würfeln.
  4. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Ingwer schälen und ebenfalls fein hacken. Das Öl in einem Suppentopf bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfelchen darin etwa 2 Minuten anschwitzen.
  5. Nun den Ingwer hinzufügen und 1 Minute mitbraten. Die Kartoffel, den Kürbis, Paprikapulver, Kurkuma und Koriander dazugeben, mit der Kokosmilch und der Brühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Den Topfinhalt 1 Minute aufkochen lassen, die Temperatur reduzieren und weitere 10 Minuten leise köcheln lassen.
  6. Mit Hilfe eines Schneidstabs fein pürieren. Sofern die Suppe noch zu dickflüssig ist, etwas Brühe unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Die vegane Kürbissuppe in vorgewärmte Suppenschalen füllen, mit der Petersilie bestreuen und genießen.

Ähnliche Rezepte

Kürbisgemüse

Kürbisgemüse

Das Kürbisgemüse ist eine tolle Alternative als Vorspeise anstelle von Suppen. Das Rezept kann auch mit Zucchini zubereitet werden.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf hat besonders im Herbst Saison, wenn die runden Kürbisse reif sind. Das Rezept ist raffiniert abgeschmeckt.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel zergehen auf der Zunge. Dieses einfache Rezept sollte man unbedingt probieren.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Gefüllter Kürbis

Gefüllter Kürbis

Im Herbst sind die Kürbisse reif. Gefüllter Kürbis ist besonders delikat mit Schinken und Gorgonzola, so wie nach diesem Rezept.

Kürbissuppe mit Ingwer

Kürbissuppe mit Ingwer

Kürbissuppe mit Ingwer ist in der Herbstzeit einfach nicht wegzudenken. Überzeugen Sie sich selbst von diesem leckeren Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte