Zucchini-Chutney

Das Zucchini-Chutney-Rezept schmeckt als Dip für Nachos oder Rohkost, als Brotaufstrich oder als Sauce für Burger!

Zucchini-Chutney

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 3 Portionen

500 g Zucchini
1 Stk Apfel, rot
1 Stk Zwiebel
3 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Chilischote, rot scharf
2 cm Ingwer
100 ml Apfelessig
60 g Zucker
1 EL Salz
3 EL Zitronensaft
2 Prise Pfeffer, schwarz gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zucchini waschen und das vordere, sowie das hintere Ende abschneiden. Dann die Zucchini längs halbieren und die beiden Hälften ebenfalls längs halbieren, um sie in ca. 0,5 cm breite Viertel zu schneiden.
  2. Dann die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein hacken. Den Ingwer mit einem Teelöffel schälen und ebenfalls klein hacken. Jetzt den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel (0,5 cm) schneiden. Zum Schluss die Chilischote waschen, vom Strunk befreien und wieder klein hacken.
  3. Jetzt alles, außer die Zucchini in einen Topf geben, Zitronensaft, Zucker, Salz, Pfeffer und Essig zugeben und bei mittlerer Hitze für 15 Minuten köcheln.
  4. Nun die Zucchini mit in den Topf geben. Für weitere 15 Minuten köcheln, bis die Masse eindickt.
  5. Ganz zum Schluss die Masse kurz aufkochen und anschließend sofort in saubere (ausgekochte) Einmachgläser füllen. Die Gläser mit dem Deckel verschließen und auf den Kopf stellen, bis sie kalt sind.

Ähnliche Rezepte

Gebratene Zucchini

Gebratene Zucchini

Gebratene Zucchini sind schnell zubereitet und stellen eine tolle Beilage zu diversen Fleisch- und Fischgerichten dar.

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Günstig und gesund ist diese herrliche Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne. Zudem ist diese rasch zubereitet.

Zucchini paniert

Zucchini paniert

Zucchini paniert ist ein einfaches, vegetarisches Rezept, das im Nu zubereitet ist. Mit nur wenigen Zutaten ist eine tolle Mahlzeit gezaubert.

Zucchini-Frittata

Zucchini-Frittata

Zucchini-Frittata wird in der Pfanne zubereitet und wird gerne als leichte Mahlzeit im Sommer oder als Vorspeise serviert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte