Ananaskuchen

Ein saftiges und sommerliches Rezept ist dieser exotische Ananaskuchen mit Kokosmilch, Kokosraspeln, Banane und Pistazien.

Ananaskuchen

Bewertung: Ø 4,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Kokosraspel
30 g Pistazien, gehackt
1 TL Butter, für die Form

Zutaten für den Teig

400 g Ananasstücke, aus der Dose
0.5 Stk Zitrone, unbehandelt
250 g Weizenmehl (Type 550)
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
130 g Butter
100 g Zucker
2 Stk Eier
130 ml Kokosmilch
1 Stk Banane, reif

Zutaten für die Glasur

150 g Puderzucker
0.5 Stk Zitrone
2 EL Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Ananaskuchen zuerst den Backofen auf 160 °C Umluft (180 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen oder mit etwas Butter befetten.
  2. Nun die Ananasstücke durch ein Sieb abgießen und dabei das Abtropfwasser auffangen. Die Zitrone mit heißem Wasser waschen, mit Küchenpapier trocknen und die Schale zur Hälfte abreiben.
  3. Das Weizenmehl mit dem Backpulver in einer Schüssel vermischen.
  4. Den Zitronenabrieb, Salz, Zucker, Butter sowie die Eier in einer separaten Schüssel mit einem Handrührgerät schaumig rühren.
  5. Die Banane schälen, in kleine Stücke schneiden und unter den Teig rühren.
  6. Anschließend die Mehlmischung sowie die Kokosmilch nach und nach sorgfältig unterrühren und zu einem homogenen Teig verrühren. Zuletzt noch die Ananasstücke unterrühren.
  7. Nun den Teig in die vorbereitete Kastenform füllen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen für 50-55 Minuten backen - Stäbchenprobe machen. Befinden sich noch Teigreste am Stäbchen, den Kuchen für weitere 4-5 Minuten backen.
  8. Danach den Ananaskuchen aus dem Ofen nehmen, aus der Kastenform lösen, die Oberfläche mehrfach mit einem Holzstäbchen einstechen, mit der Hälfte des aufgefangenen Ananassafts bestreichen und für 5-10 Minuten abkühlen lassen.
  9. Anschließend für die Glasur den Saft der Zitrone auspressen und mit dem Puderzucker, dem Wasser und dem restlichen Ananassaft glattrühren.
  10. Zum Schluss die Glasur auf dem Kuchen verteilen und mit Kokosraspeln sowie mit den gehackten Pistazien bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Dieses einfache und schnelle Rezept für einen saftigen Eierlikörkuchen sorgt für Begeisterung!

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Maulwurfkuchen

Maulwurfkuchen

Nicht nur optisch überzeugt dieser Maulwurfkuchen, auch geschmacklich hat dieser Kuchen einiges zu bieten. Probieren Sie es aus!

Saftiger Kakaokuchen

Saftiger Kakaokuchen

Dieser Kakaokuchen ist schnell zubereitet, gelingt einfach und schmeckt himmlisch schokoladig. Dieses Rezept sollte ausprobiert werden!

Schneller Nusskuchen

Schneller Nusskuchen

Das Rezept für den schnellen Nusskuchen ist die ideale Lösung, wenn sich die Gäste spontan anmelden.

Blaubeerkuchen

Blaubeerkuchen

Dieser saftige Blaubeerkuchen vom Blech wird mit einem einfachen Rührteig zubereitet. Das perfekte Rezept für die Beerensaison.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte