Asiatischer Blumenkohlsalat

Frisch, fruchtig, knackig, würzig. So lässt sich das Rezept für den Asiatischen Blumenkohlsalat mit dem cremigen Dressing beschreiben.

Asiatischer Blumenkohlsalat

Bewertung: Ø 3,8 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Salat

1 kpf Blumenkohl
2 EL Kokosöl
100 ml Kokosmilch, ungesüßt
2 EL Ahornsirup
1 Stk Mango, reif, groß (Flug-Mango)
8 Stk Kirschtomaten
1 Stk Paprika, gelb
1 Stk Zwiebel, rot
3 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Ingwer, frisch, 4 cm
1 Stk Chilischote, rot, klein
2 EL Korianderblättchen, gehackt
40 g Cashewkerne, geröstet

Zutaten für das Dressing

100 ml Kokosmilch, ungesüßt
50 g Cashewkerne, geröstet
3 EL Sesamöl
2 EL Sojasauce, salzig
2 TL Ahornsirup
2 TL Currypaste, rot
2 EL Korianderblättchen, gehackt
1 Stk Limette, Bio
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst für den Salat den Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken.
  2. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in kleine Würfel schneiden.
  3. Den Ingwer schälen. Die Chilischote halbieren, die Kerne entfernen, die Schote waschen und zusammen mit dem Ingwer in sehr feine Stücke hacken.
  4. Die Paprikaschote vierteln, Kerngehäuse entfernen, waschen und in feine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und ebenso in feine Würfel schneiden.
  5. Nun das Kokosöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel-, Knoblauch-, Ingwer- und Chiliwürfel darin 3-4 Minuten glasig dünsten. Den Blumenkohl hinzufügen und 3 Minuten scharf anbraten.
  6. Mit der Kokosmilch ablöschen und bei mittlerer Temperatur etwa 8-10 Minuten köcheln.
  7. Anschließend den Ahornsirup dazugeben, unterrühren, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  8. Die Paprika-, Tomaten- und Mangowürfel in einer großen Schüssel mischen.
  9. Für das Dressing die Schale der Limette abreiben und den Saft auspressen.
  10. Dann die Cashewkerne, Sesamöl, Sojasauce, Limettensaft, Limettenabrieb, Ahornsirup, Currypaste und die Kokosmilch in einen Mixer geben und zu einer homogenen Sauce verarbeiten.
  11. Nun das Dressing über den Asiatischen Blumenkohlsalat gießen, alles vermischen, in Salatschalen anrichten, mit dem gehackten Korianderkraut und den Cashewkernen garnieren und servieren.

Tipps zum Rezept

Falls kein Mixer vorhanden ist, lassen sich die Zutaten für das Dressing auch mit einem Schneidstab fein pürieren.

Ähnliche Rezepte

Blumenkohl in Käsesauce

Blumenkohl in Käsesauce

Dieses Rezept für Blumenkohl mit Käsesauce überzeugt mit seinem würzigen Käsegeschmack, verfeinert mit Gewürzen. Ein Traum für Gemüsefans.

Überbackener Blumenkohl

Überbackener Blumenkohl

Wenn Überbackener Blumenkohl aus dem Ofen kommt, dann werden auch Gemüsemuffel neugierig. Das schafft dieses delikate Rezept.

Blumenkohlauflauf mit Ei

Blumenkohlauflauf mit Ei

Der leckere Blumenkohlauflauf mit Ei schmeckt allen gut, eignet sich als super Beilage und ist nach dem Rezept schnell gemacht.

Blumenkohl-Bratlinge

Blumenkohl-Bratlinge

Wer sich fragt, was aus Blumenkohl noch gezaubert werden kann, der sollte dieses Rezept für Blumenkohl-Bratlinge probieren.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe können Sie als Vorspeise aber auch als Hauptspeise servieren. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte