Bohnen-Paprika-Gemüse mit Curry

Exotische Genüsse. Dieses leckere Bohnen-Paprika-Gemüse-Rezept ist aufgepeppt mit leckerem Curry und Kokosnuss. Gesund und lecker zugleich!

Bohnen-Paprika-Gemüse mit Curry

Bewertung: Ø 4,0 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Grüne Bohnen, frisch oder TK
1 Stk Paprikaschote, rot
100 Bch Kirschtomaten
100 ml Hühnerbrühe, kräftig
100 mg Kokosmilch
1 Stk Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl, für die Pfanne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 TL Currypulver
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 Pa Petersilienblätter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Vorerst die grünen Bohnen putzen, waschen und in der Mitte zerbrechen bzw. mit dem Messer halbieren.
  2. Die Paprikaschote ebenfalls waschen, entstielen und von den Kernen befreien. Nun die ausgehöhlte Schote in daumendicke Scheiben schneiden.
  3. Im Anschluss die Knoblauchzehe abziehen und sehr fein hacken. Die Cocktailtomaten waschen und einritzen.
  4. Anschließend Olivenöl in einer beschichtete Pfanne auf dem Herd bei höchster Stufe heiß werden lassen. Die Bohnen sowie Paprika dazugeben und alles bei starker Hitze ca. 3 Minuten dünsten.
  5. Danach die Hitze etwas reduzieren und mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, dem Paprikapulver und Curry abschmecken.
  6. Nun den Knoblauch zufügen und alles nochmal gut miteinander mischen. Das Ganze ca. 3 Minuten bei milder Hitze kurz durchschwenken.
  7. Im Anschluss dazu die Kokosnussmilch und den Hühnerbrühe beimengen und noch die eingeritzten Cocktailtomaten beifügen. Alles bei geschlossenem Deckel ca. 30 Minuten bei milder Hitze fertiggaren.
  8. Nach der Garzeit das Bohnen-Paprika-Gemüse auf Tellern anrichten und nach Belieben nachwürzen. Mit Petersilienblättern garnieren und noch warm servieren.

Tipps zum Rezept

Dieses Low-Carb Gericht kann pur oder als normale Mahlzeit mit körnigem Reis serviert werden.

Ähnliche Rezepte

Baked Beans

Baked Beans

Mit diesem Rezept sind die leckeren Baked Beans schnell und einfach selbst gemacht, so dass kein Cowboy hungrig bleibt.

Serbischer Bohneneintopf

Serbischer Bohneneintopf

Serbischen Bohneneintopf bereiten Sie nach diesem Original-Rezept ganz einfach zu. Das Nationalgericht der Serben ist herzhaft deftig und sehr lecker.

Gigantes plaki

Gigantes plaki

Wer den Geschmack von dicken Bohnen mag, wird dieses griechische Rezept für Gigantes plaki lieben. Sie müssen allerdings 12 Stunden einweichen.

Türkische Bohnensuppe

Türkische Bohnensuppe

Dieses Rezept ist traditionell und beliebt. Die köstliche Türkische Bohnensuppe kann mit und ohne Fleisch, mit Brot oder auf Reis serviert werden.

Bohnensalat

Bohnensalat

Das ideale Rezept für den Sommer ist dieser knackige Bohnensalat. Herzhaft gewürzt überzeugt dieser Salat immer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte