Brokkoli-Erbsen-Suppe mit Schinken

Eine Brokkoli-Erbsen-Suppe mit Schinken ist rasch zubereitet und schmeckt herrlich gut. Mit dem Rezept gelingt die Suppe ganz leicht.

Brokkoli-Erbsen-Suppe mit Schinken

Bewertung: Ø 4,4 (34 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Brokkoli
2 Stk Zwiebeln
2 EL Öl
700 ml Gemüsebrühe
1 Stk Lorbeerblatt
1 zw Thymian
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
300 g Erbsen
50 g Schinkenwürfel
200 ml Kokosmilch
1 Prise Muskat
1 Bund Schnittlauch
1 TL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Brokkoli-Erbsen-Suppe mit Schinken den Brokkoli in kleine Röschen teilen und die Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  2. Im Anschluss das Öl im Kochtopf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten. Den Brokkoli zugeben und ebenfalls kurz mitdünsten.
  3. Anschließend das Gemüse mit Brühe ablöschen und das Lorbeerblatt und den Thymian dazugeben. Jetzt noch mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und 15 Minuten leicht köcheln lassen. Nach etwa 10 Minuten der Garzeit die Erbsen in die Suppe geben.
  4. Dann ein paar Erbsen sowie Brokkoliröschen aus der Suppe nehmen und für die Deko beiseite stellen. Ebenso das Lorbeerblatt herausnehmen. Die restliche Suppe fein pürieren und die Kokosmilch einrühren. Bei Bedarf die Suppe erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Zum Schluss die Suppe in Suppenschalen anrichten und mit den Brokkoliröschen, den Erbsen und den Schinkenwürfeln garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte