Bunte Käseterrine

Diese bunte Käseterrine ist sowohl im Geschmack als auch für die Optik ein wahres Highlight - das perfekte Party- und Vorspeisen-Rezept.


Bewertung: Ø 4,2 (45 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

800 g Doppelrahmfrischkäse
400 g Camembert
400 g Gouda, in Scheiben
2 TL Salz
0.5 TL Pfeffer, weiß

Zutaten für den Tomaten-Käse

1 TL Paprikapulver, edelsüß
6 Stk Tomaten, getrocknet, eingelegt

Zutaten für den Petersilien-Käse

1 Bund Petersilie
5 EL Schnittlauchröllchen

Zutaten für den Walnuss-Käse

80 g Walnüsse
2 Stk Ananasringe, Dose
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Camembert in kleine Würfel schneiden und mit dem Frischkäse verrühren. Die Käsemasse mit Salz und Pfeffer würzen und in drei Portionen teilen.
  2. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und dann in kleine Stücke schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Ebenso die Walnüsse hacken.
  3. Nun je eine Portion Käsemischung mit Petersilie, Walnüssen oder Tomaten vermengen. Tomaten-Käse mit dem Paprikapulver verfeinern. Die Ananasringe klein schneiden und zum Nuss-Käse mischen. Schnittlauchröllchen zum Petersilien-Käse rühren.
  4. Dann eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen und den Boden sowie die Wände mit ca. acht Gouda-Scheiben auskleiden.
  5. Nun den Petersilien-Käse als erste Schicht in der Kastenforn verteilen, anschließend zwei Scheiben Gouda darauf legen. Darüber den Paprika-Tomaten-Käse sowie wieder zwei Gouda-Scheiben verteilen. Den Nuss-Ananas-Käse als letzte Schicht darauf streichen und mit dem restlichen Gouda abschließend. Dann die bunte Käseterrine mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  6. Am nächsten Tag auf eine Platte stürzen, in Scheiben schneiden und servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passen kleine Salzgebäck-Brezel sehr gut.

Ähnliche Rezepte

Pfifferling-Pastete

Pfifferling-Pastete

Fein abgestimmt ist dieses Rezept für die köstliche Pfifferling-Pastete, bei deren Anblick man schon Appetit bekommt.

Pastetchen mit Gorgonzolasauce

Pastetchen mit Gorgonzolasauce

Dieses Rezept verspricht zartblättrige Pastetchen mit Gorgonzolasauce, eine feiner Gang als Bestandteil eines Menüs.

Königinnenpastete

Königinnenpastete

Diese Königinnenpastete hat ein wahrlich königliches Format. Der luftige Blätterteig wird mit Pilzen und zartem Hähnchenbrustfleisch gefüllt.

Königinpasteten mit Kalbfleisch

Königinpasteten mit Kalbfleisch

An manchen Tagen muss es etwas Feines sein, so wie dieses Rezept für Königinpasteten mit Kalbfleisch. Die Pasteten selbst kommen aus der Konditorei.

Terrine mit Frischkäse und Lachs

Terrine mit Frischkäse und Lachs

Eine köstliche Vorspeise und ein delikater Snack für die nächste Party. Die Terrine mit Frischkäse und Lachs nach dem raffinierten Rezept.

Pastete nach Hausfrauenart

Pastete nach Hausfrauenart

Dieses Rezept zeigt die Grundlagen für eine klassische Pastete nach Hausfrauenart. Ein zeitloser Genuss für viele Gelegenheiten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte