Buntes Ananasboot

Wenn Sie jemanden überraschen wollen, ist dieses Rezept genau das Richtige. Denn das Ananasboot sieht nicht nur toll aus, es schmeckt auch vorzüglich.

Buntes Ananasboot

Bewertung: Ø 4,4 (19 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Ananas
0.5 Stk Apfel
2 Stk Kirschtomaten
4 Stk Datteln
1 Stk Paprikaschote, grün
0.5 Stk Salatgurke
125 g Frischkäse
4 Schb Speck
1 Bch Naturjoghurt
2 zw Minzeblätter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Ananas in der Mitte mit einem Messer der Länge nach teilen und mit Hilfe eines Löffels das innere Fruchtfleisch ein wenig herauslösen, sodass eine Art Schale bzw. Schiff entsteht. Das Ananasfruchtfleisch klein schneiden und zur Seite legen.
  2. Danach den Apfel mit der Schale klein würfelig schneiden. Die Banane schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Apfelstücke und Bananenstücke mit Limettensaft beträufeln.
  3. Dann die Paprikaschote waschen, entkernen und in sehr feine Streifen schneiden. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren.
  4. Nun die Salatgurke waschen und klein würfelig schneiden. Ebenso den Speck in kleine Stücke schneiden.
  5. Anschließend den Frischkäse mit dem Naturjoghurt in einer Schüssel verrühren.
  6. Danach die fein geschnittenen Paprikastreifen, Ananasfruchtfleisch, Speck sowie Apfel- und Bananenstücke ebenfalls in die Frischkäsemasse einrühren und mit ein wenig Zucker und Salz abschmecken.
  7. Die Frischkäsemasse in die ausgehöhlten Ananasschiffe füllen und mit den Kirschtomaten und Minzeblätter garnieren.

User Kommentare