Deftige Chili Cheese Fries

Deftige Chilli Cheese Fries sind knusprige Pommes mit Chili con Carne und Käse überbacken. Das Rezept ist superlecker.

Deftige Chili Cheese Fries

Bewertung: Ø 4,5 (10 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für das Chili

2 EL Pflanzenöl
3 Stk Knoblauchzehen
1 TL Chilipulver
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Garam Masala (indische Gewürzmischung)
250 g Hackfleisch, vom Rind
400 g Tomaten, gehackt, aus der Dose
400 g Kidneybohnen, aus der Dose
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Stk Zwiebel

Zutaten für das Topping

2 Stk Frühlingszwiebeln
120 g Cheddar-Käse

Zutaten für die Pommes

600 g Kartoffeln, festkochend (geschält)
0.5 EL Salz
700 ml Pflanzenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Chili:
  1. Zuerst die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken.
  2. Das Öl in einem weiten Topf erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel sowie das Chilipulver, das Paprikapulver und das Garam Masala darin 1 Minute anrösten.
  3. Im Anschluss das Hackfleisch hinzufügen und etwa 8 Minuten braten, bis es leicht gebräunt und krümelig ist.
  4. In der Zwischenzeit die Kidneybohnen in ein Sieb abgießen, abbrausen und abtropfen lassen.
  5. Nun die Bohnen mit den gehackten Dosentomaten zum Hackfleisch geben. Danach die leere Tomatendose mit Wasser füllen und ebenfalls hinzufügen.
  6. Anschließend mit einem Deckel halb abdecken und bei niedriger Hitze etwa 60 Minuten schmoren lassen.
Zubereitung Topping:
  1. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und danach in dünne Ringe schneiden.
  2. Den Cheddar auf einem Gemüsehobel in grobe Stücke reiben.
Zubereitung Pommes:
  1. Etwa eine halbe Stunde bevor das Chili gar ist, die Kartoffeln schälen, waschen und in gleich große Stifte schneiden. Danach waschen, auf ein sauberes Küchentuch geben und trocken tupfen.
  2. Das Öl in einen flachen, weiten Topf füllen, dabei darauf achten, dass etwa 8-10 cm zum oberen Rand frei bleiben und dann das Öl auf etwa 170 °C erhitzen.
  3. Die Kartoffelstifte in ein passendes Sieb geben, in das heiße Öl hängen und ein paar Minuten bis zur gewünschten Bräune frittieren.
Zubereitung deftige Chili Cheese Fries:
  1. Den Backofengrill auf höchster Stufe vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Pommes zum Abtropfen auf ein Stück Küchenpapier geben, leicht salzen und dann auf dem Backblech auslegen.
  3. Das Chili nochmals würzen und auf den Pommes verteilen.
  4. Nun noch den geriebenen Käse darüberstreuen und unter dem Grill in etwa 5 Minuten schmelzen lassen.
  5. Zuletzt das Blech aus dem Ofen nehmen, die Frühlingszwiebelringe über den deftigen Chili Cheese Fries verteilen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Zur Probe ein Stückchen Kartoffel in das heiße Öl geben - bilden sich kleine Bläschen, dann ist das Öl heiß genug zum Frittieren.

Ähnliche Rezepte

Pulled Pork Grundrezept

Pulled Pork Grundrezept

Pulled Pork, ein Klassiker unter den Barbecue Gerichten, wird auch außerhalb der USA immer beliebter.

Buffalo Wings

Buffalo Wings

Buffalo Wings sind typisches Snack-Food, das vor allem bei Sportübertragungen in den USA genossen wird. Wie diese zuhause gelingen, verrät das Rezept.

Cesar Salat

Cesar Salat

Ein Klassiker aus den USA: Der Cesar Salat - knackiger Salat und knusprige Croutons werden mit dem ganz speziellen Dressing abgerundet.

Knusprige Hähnchenflügel

Knusprige Hähnchenflügel

Wie wäre es mit Knusprigen Hähnchenflügeln im US-Style? Die Geheim-Zutat in diesem Chicken Wings-Rezept ist Cola und damit schmecken sie super.

Thanksgiving Truthahn

Thanksgiving Truthahn

Thanksgiving Truthahn wird in den USA zum wichtigsten Familienfest des Jahres serviert und unser Rezept zeigt, wie er traditionell zubereitet wird.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte