Fischragout in Jakobsmuscheln überbacken

Sehr edel kommt dieses Rezept für Fischragout daher. Dabei wird dies in Jakobsmuscheln gefüllt und mit Käse bestreut überbacken.

Fischragout in Jakobsmuscheln überbacken

Bewertung: Ø 4,5 (28 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zwiebeln
5 Stk Gewürznelken
600 g Kabeljaufilet
2 Stk Tomaten
120 g Champignons
2 EL Butter
0.5 TL Salz
0.5 TL Pfeffer, weiß, frisch gemahlen
150 ml Weißwein, trocken
50 ml Sahne
2 EL Dill
4 EL Gratinkäse
4 Stk Jakobsmuscheln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Salzwasser zum Kochen bringen, 1 Zwiebel schälen, mit den Gewürznelken spicken und zusammen mit dem Kabeljau für 10 Minuten darin köcheln lassen.
  2. Den Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  3. In der Zwischenzeit von den Jakobsmuscheln Corail sowie Darm entfernen und die Muschelschalen säubern.
  4. Die Tomaten schälen und würfelig schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die zweite Zwiebel schalen und klein hacken.
  5. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Dann die Champignons sowie die Tomatenwürfel hinzufügen und kurz anbraten.
  6. Das Fischfilet aus dem Wasser heben, mit Küchenpapier trocken tupfen, in gleich große Würfel schneiden, mit den Jakobsmuscheln und Corail mit in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Weißwein aufgießen.
  7. Nun für einige Minuten köcheln lassen, sodass die Flüssigkeit verdampft - dabei immer wieder umrühren. Dann den Dill waschen, trocken schütteln, fein hacken und zusammen mit der Sahne in die Pfanne geben.
  8. Anschließend das Fischragout in die gesäuberten Jakobsmuscheln füllen, mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen für ca. 10 Minuten goldgelb überbacken.

Ähnliche Rezepte

Schollenfilet mit Joghurtsenfsauce

Schollenfilet mit Joghurtsenfsauce

Dieses leckere Schollenfilet mit Joghurtsenfsauce ist ein leichtes, kalorienarmes Rezept, das ganz einfach und schnell nachgekocht werden kann.

Heringe in Sahnesauce

Heringe in Sahnesauce

Heringe in Sahnesauce mit Äpfel, Zwiebel, Gewürzgurken und Dill ist ein klassisches Rezept nach Hausfrauenart.

Gegrillter Schwertfisch

Gegrillter Schwertfisch

Gegrillter Schwertfisch ist ein Leckerbissen, der schnell zuzubereiten ist. Nach diesem Rezept kommt er als saftiges Steak aus der Grillpfanne.

Fisch in Weißweinsauce

Fisch in Weißweinsauce

Fisch in Weißweinsauce ist ein sehr leichtes Gericht und außerdem gesund. Das Rezept zeigt genau, worauf es dabei ankommt und wie es schmackhaft wird.

Barsch aus dem Ofen

Barsch aus dem Ofen

Egal ob im Bach, Fluss oder der See geangelt, Barsch aus dem Ofen schmeckt wunderbar und seine Zubereitung ist mit diesem Rezept unkompliziert.

Gegrillte Dorade

Gegrillte Dorade

Wenn man die Dorade richtig zubereitet, ist der Fisch, mit seinem weißen Fleisch, vom Grill eine echte Delikatesse.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte