Gefüllte Kohlrabi

Deftig und lecker kommt dieses Gericht für gefüllte Kohlrabi daher. Hier das Rezept für einen tollen Genuss!


Bewertung: Ø 4,6 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Kohlrabi
1 Prise Salz
1 EL Butter
250 ml Gemüsebrühe
150 g Saure Sahne
2 TL Speisestärke

Zutaten zum Füllen

1 Stk Kalbsschnitzel
0.5 Bund Petersilie
2 Stk Schalotten
1 Stk Brötchen
250 g Rinderhackfleisch
1 Stk Ei
1 Prise Pfeffer
1 Stk Zitrone, unbehandelt
1 EL Butter
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kohlrabis schälen und in einem Topf mit kochendem Salzwasser für 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Kohlrabis aus dem Wasser heben und mit Küchenpapier leicht trocken tupfen.
  2. Zwischenzeitlich das Kalbsschnitzel in sehr kleine Würfel schneiden. Die Petersilie unter fließendem Wasser säubern, trocken schütteln und klein hacken. Die Schalotten schälen und dann ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  3. Nun die Butter in einer heißen Pfanne zerlassen und die Schalotten glasig braten. Nebenbei das Brötchen in einer Schüssel mit Wasser einweichen. Die Zitrone waschen, mit Küchenpapier trocknen und die Schale abreiben.
  4. In einer großen Schüssel das Kalbsschnitzel zusammen mit dem Rinderhackfleisch, den Schalotten, der Petersilie und dem aufgeschlagenen Ei gut vermengen und durchkneten.
  5. Das Brötchen gut ausdrücken und ebenfalls in die Fleischmasse untermischen. Dann die Masse mit einer Prise Salz, Pfeffer und der Zitronenschale würzen.
  6. Von den Kohlrabis vorsichtig die Deckel abschneiden, das Innenfleisch mit einem Messer oder Löffel herauskratzen und in kleine Würfel schneiden.
  7. Anschließend die Fleischmasse in die Kohlrabis füllen und den Deckel wieder auflegen.
  8. Nun in einem großen Schmortopf die Butter zerlassen und die Kohlrabiwürfel darin anbraten.
  9. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen, die gefüllten Kohlrabis in die Flüssigkeit stellen und zugedeckt bei schwacher Hitze für 30 Minuten ziehen lassen.
  10. In der Zwischenzeit in einer Schüssel die Sahne mit der Speisestärke glatt rühren.
  11. Nach der Kochzeit die gefüllten Kohlrabis aus der Brühe heben, die Flüssigkeit mit der Sahne anrühren und für 5 Minuten einkochen lassen.

Tipps zum Rezept

Den gefüllten Kohlrabi mit der Soße servieren. Dazu passt hervorragend Reis.

Ähnliche Rezepte

Kasseler im Apfel-Tomaten-Schmortopf

Kasseler im Apfel-Tomaten-Schmortopf

Nach diesem Rezept ist das leckere Kasseler im Apfel-Tomaten-Schmortopf, auch ohne Beilage, eine vollständige Mahlzeit für die ganze Familie.

Pfundstopf mit Sahne

Pfundstopf mit Sahne

Mit diesem Rezept lässt sich ein leckerer, deftiger Pfundstopf mit Sahne zubereiten, der für eine große Familie oder liebe Gäste locker ausreicht.

Schmorbraten mit Pilzen

Schmorbraten mit Pilzen

Dieses Rezept garantiert einen herrlichen Schmorbraten mit Pilzen - würzig und zart. Damit machen Sie Ihre ganze Familie oder Gäste glücklich.

Kalbshaxe

Kalbshaxe

Ein Gericht aus der vergangenen Tagen ist eine Kalbshaxe mit Wurzelgemüse. Das Rezept stammt aus Großmutters Kochbuch.

Schmorbraten mit Rotkohl

Schmorbraten mit Rotkohl

Das Rezept für Schmorbraten mit Rotkohl beinhaltet gleich zwei Rezepte. Eins für den perfekten Braten und ein weiteres für köstlichen Rotkohl.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte