Gemüse in Bierteig

Mit diesem Rezept werden Brokkoli, Blumenkohl und Pilze in Bierteig umwickelt und in einer Pfanne mit heißem Öl zu einem leckeren Snack frittiert.

Gemüse in Bierteig

Bewertung: Ø 5,0 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

75 g Mehl
1 Stk Ei
10 EL Bier
2 EL Parmesan, gerieben
0.5 Stk Brokkoli
0.5 Stk Blumenkohl
12 Stk Champignons
600 ml Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Bierteig herstellen. Dafür das Mehl, das Ei, das Bier und den Parmesan zu einem gleichmäßigen Teig verrühren und für ca. 10 Minuten ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit das Gemüse vorbereiten. Den Brokkoli und Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Die Pilze abreiben.
  3. Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Gemüse nach und nach in den Bierteig tunken und dann in der Pfanne kross von allen Seiten braten. Auf einem Papiertuch abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt sehr gut ein Dip wie zum Beispiel eine Käsesauce, Salsa, Tomatenmus oder auch eine Oreganosauce.

Ähnliche Rezepte

Epli mit Gemüsepfanne und Gyros

Epli mit Gemüsepfanne und Gyros

Bei diesem griechischen Pfannengericht Epli mit Gemüsepfanne und Gyros erinnert an Urlaub und Meer. Hier das einfache Rezept.

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Diese veganen Spinat-Kartoffel-Bratlinge gelingen auch ohne Ei. Servieren Sie zu diesem pflanzlichen Rezept einen Dip und einen Salat der Saison.

Senfgurken

Senfgurken

Bei den selbst eingelegten Senfgurken greift jeder gerne zu. Ein tolles, sehr schmackhaftes Rezept.

Gemüserösti

Gemüserösti

Dieses Rezept für Gemüserösti peppt den normalen Kartoffelrösti einmal so richtig auf und stellt eine frische Alternative dar.

Ratatouille

Ratatouille

Ratatouille eignet sich als perfekte Beilage zu Fleischgerichten oder aber auch als eigenständige Mahlzeit. Hier das gesunde Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte