Gemüsesuppe mit Grießnocken

Gemüsesuppe mit Grießnocken ist ein Rezept, bei dem auch die Kinder gerne das Gemüse mitessen.

Gemüsesuppe mit Grießnocken

Bewertung: Ø 4,4 (52 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Möhren
2 EL Olivenöl
1 l Gemüsebrühe
350 g Erbsen (TK)
1 Prise Salz und Pfeffer

Zutaten für die Grießnocken

200 g Doppelrahm-Frischkäse
2 Stk Eier
130 g Hartweizengrieß
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben hobeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Möhrenscheiben sowie die Erbsen andünsten. Dann mit Gemüsebrühe aufgießen und bei geschlossenem Deckel 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Für die Grießnocken den Frischkäse mit den Eiern und dem Grieß verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Aus der Masse mit 2 Teelöffeln ca. 20 Nocken formen und in kochendem Salzwasser für etwa 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend die Nocken mit der Lochkelle entnehmen und in der Gemüsesuppe servieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte