Gulaschsuppe für Kenner

Gulaschsuppe für Kenner ist nicht irgendeine Suppe mit Fleisch. Dieses Rezept ist für Gulaschsuppenliebhaber ein "Muss".

Gulaschsuppe für Kenner

Bewertung: Ø 4,4 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Schweinebrustspitze (Dicke Rippe)
250 g Rinderbrust
2 Stk Zwiebeln
100 g Möhren
2 Stk Paprikaschote, grün
1 EL Tomatenmark
1.5 TL Salz
2 EL Paprikapulver, edelsüß
1 Prise Knoblauchpulver
100 ml Schlagsahne
4 Stk Fleischtomaten
1 l Rinderbrühe, heiß
2 EL Sonnenblumenöl
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
3 Stk Kartoffeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Rinderbrust sowie die Schweinebrustspitze waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in kleine, gleichmäßige Würfel schneiden.
  2. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, waschen, Kerngehäuse entfernen und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.
  3. Die Fleischtomaten kreuzweise einschneiden, mit heißem Wasser überbrühen, dann die Haut abziehen, die Tomaten in Würfel schneiden und dabei den austretenden Saft auffangen.
  4. Das Sonnenblumenöl in einem Topf erhitzen und darin die Zwiebelringe sowie die Fleischwürfel für ca. 5 Minuten anbraten.
  5. Dann Möhrenscheiben, Kartoffelwürfel Paprikastücke, Tomatenwürfel und Tomatensaft, sowie Tomatenmark beifügen, andünsten und mit der Rinderbrühe aufgießen.
  6. Nun die Gulaschsuppe für Kenner bei schwacher Hitze 1 Stunde leicht köcheln lassen, dann mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver abschmecken und kurz vor dem Servieren die Sahne einrühren.

Tipps zum Rezept

Mit Petersilie garniert servieren. Dazu passen frische Brötchen.

Ähnliche Rezepte

Wurstgulasch

Wurstgulasch

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Bei dem leckeren Wurstgulasch greift jeder gerne zu.

Wildschweingulasch

Wildschweingulasch

Das köstliche Wildschweingulasch ist ein wahrer Gaumenschmaus. Das Rezept ist genial und einfach in der Zubereitung.

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Zu dem zarten Fleisch kommt eine Sauce, die dem Gericht einen tollen Geschmack verleiht. Hier das Rezept für Rehragout mit Wurzelwerk.

Vegetarisches Kartoffel-Gulasch

Vegetarisches Kartoffel-Gulasch

Unser Rezept lässt das Vegetarische Kartoffel-Gulasch nicht nur feurig schmecken, sondern sorgt auch dafür, das es an kalten Tagen wohltuend wärmt.

Kalbsrahmgulasch

Kalbsrahmgulasch

Das zarte Fleisch mit der delikaten Sauce ist eine Köstlichkeit, das Kalbsrahmgulasch lädt nach diesem Rezept auch die Gäste zum Schlemmen ein.

Kesselgulasch

Kesselgulasch

Dieses Rezept für Kesselgulasch ist ideal für all jene, die es gerne deftig und würzig mögen. Kartoffeln und Rindfleisch sind dabei die Hauptzutaten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte