Hackfleischsauce zu Spaghetti

Würzig, fruchtig-säuerlich und ein bisschen scharf ist diese Hackfleischsauce. Das perfekte Rezept zu Spaghetti.

Hackfleischsauce zu Spaghetti

Bewertung: Ø 4,6 (126 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Rinderhackfleisch
1 Stk Möhre
2 Stk Zwiebeln
3 Stk Knoblauchzehen
6 Stk Essiggurken
200 mg Tomatenpaprika (Glas)
2 TL Salz
250 ml Fleischbrühe
200 ml Passierte Tomaten (Tetra Pack)
1 TL Pfeffer
2 TL Cayennepfeffer
2 TL Basilikum, getrocknet
1 TL Oregano, getrocknet
0.125 l Rotwein, trocken
2 TL Paprikapulver, edelsüß
1 Schuss Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Möhre schaben und in kleine Stifte hobeln. Die Essiggurken in feine Würfel schneiden. Tomatenpaprika abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Zwiebeln sowie Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel- sowie die Knoblauchstücke darin anbraten. Dann das Hackfleisch hinzufügen und nach und nach krümelig braten. Anschließend das Ganze mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Cayennepfeffer würzen.
  3. Nun die Fleischbrühe sowie die passierten Tomaten zugeben, alles gut umrühren, Deckel auflegen und auf niedriger Stufe für 30 Minuten köcheln lassen.
  4. Danach die Möhrenstifte, Essiggurken und Paprikastreifen unterrühren, Rotwein dazugießen, gut verrühren und für weitere 20 Minuten bei geschlossenem Deckel garen.
  5. Zum Schluss Basilikum und Oregano zufügen, unterrühren und die Hackfleischsauce mit Cayennepfeffer auf die gewünschte Schärfe bringen.

Tipps zum Rezept

Die Sauce zu Spaghetti und frisch geriebenem Parmesan servieren.

Für die Sauce einen guten Rotwein verwenden und diesen dann den Gästen anbieten.

Ähnliche Rezepte

Griechische Hackbällchen

Griechische Hackbällchen

Das Rezept lässt Griechische Hackbällchen in fruchtiger Tomatensoße kugeln. Wer kann da schon widerstehen, denn sie schmecken nach Urlaub und Sonne?

Krautrouladen

Krautrouladen

Dieses Rezept für herzhafte Krautrouladen mit Hackfleischfüllung und köstlicher Sauce sorgt für Begeisterung und passt prima in die kalte Jahreszeit.

Bolognese-Lasagne al forno

Bolognese-Lasagne al forno

Wie der Name schon sagt, kommt die köstliche Bolognese-Lasagne al forno direkt aus dem Ofen, wohingegen das schöne Rezept aus Italien stammt.

Penne mit Zucchini-Hackfleisch-Sauce

Penne mit Zucchini-Hackfleisch-Sauce

Für die Penne mit Zucchini-Hackfleisch-Sauce hat das Rezept würziges Lammhack gewählt, das der Pasta enen individuellen Geschmack verleiht.

Chili con Carne Partyrezept

Chili con Carne Partyrezept

Chili con Carne kann gut vorbereitet werden und ist auf Partys sehr beliebt. Hier das mexikanische Rezept dazu.

Griechische Moussaka

Griechische Moussaka

Das köstliche Rezept beschreibt die Zubereitung des klassischen Auberginenauflaufs: Griechische Moussaka.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte