Hähnchen in Paprikasahne

Dieses Rezept ist einfach super und deshalb auch so beliebt. Hähnchen in Paprikasahne schmeckt der ganzen Familie.

Hähnchen in Paprikasahne

Bewertung: Ø 4,5 (66 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Hähnchenbrustfilets
2 Stk Paprikaschoten, rot
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauch
1 Stk Chilischote
200 g Sahne
200 g Schmand
2 TL Tomatenmark
120 ml Gemüsebrühe
1 TL Paprikapulver, edelsüß
150 g Gouda, gerieben
2 EL Öl, für die Pfanne
0.5 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Hähnchenfilets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Salz und Paprikapulver einreiben und in einer Pfanne mit Öl, auf allen Seiten gut anbraten.
  2. Dann die Hähnchenfilets in eine Auflaufform legen bzw. verteilen.
  3. Danach die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen, in schmale Streifen schneiden und über die Filets verteilen.
  4. Die Zwiebel abziehen halbieren, in Halbringe schneiden und in einer Pfanne im heißem Öl andünsten.
  5. Anschließend die Chilischote längs aufschlitzen, Kerne entfernen, klein schneiden und mit den Zwiebeln mit dünsten.
  6. Nun auch den Knoblauch schälen und in die Pfanne pressen. Das Paprikapulver und Tomatenmark einrühren und mit Gemüsebrühe ablöschen, kurz aufkochen lassen.
  7. Die Sahne und den Schmand unter die Soße rühren, salzen und in die Auflaufform gießen, sodass das Fleisch und die Paprikastücke ganz bedeckt sind.
  8. Zum Schluss den geriebenen Käse gleichmäßig über den Auflauf streuen und im vorgeheizten Backofen (180° Ober-Unterhitze) etwa 20-30 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Dazu schmecken am besten Bandnudeln und ein knackiger Blattsalat.

Ähnliche Rezepte

Pollo fino auf Ofengemüse

Pollo fino auf Ofengemüse

Mit diesem Rezept für Pollo fino auf Ofengemüse lässt sich ein absolut einfaches, aber sehr leckeres Hähnchengericht zubereiten.

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce

Die Hühnerfilets in Curry-Rahmsauce schmecken super und das Rezept mildert die leichten Schärfe des Currypulvers mit Äpfeln und Banane.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Dieses Rezept für Hähnchenbrust mit Glasnudeln ist unkompliziert und überzeugt mit seinem leicht scharfen Geschmack und wenig Kalorien.

Gebackene Hühnerstreifen süß-sauer

Gebackene Hühnerstreifen süß-sauer

Diese Gebackenen Hühnerstreifen süß-sauer werden immer wieder gern serviert. Das chinesische Rezept gibt für die würzige Sauce einfach alles.

Klassisches Paprikahuhn

Klassisches Paprikahuhn

Bei diesem Rezept für klassisches Paprikahuhn wird zartes Hähnchenfleisch mit einer sämigen Paprika-Rahm-Sauce serviert.

Hähnchengeschnetzeltes indischer Art

Hähnchengeschnetzeltes indischer Art

Das Rezept verwendet für das Hähnchengeschnetzelte indischer Art zartes Fleisch, Tomaten, Kichererbsen und viele raffinierte Gewürze - sehr lecker!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte