Kartoffel-Hack-Pfanne

Mit diesem Blitz-Rezept für Kartoffel-Hack-Pfanne gelingt ein schmackhaftes Gericht, das das Zeug dazu hat, zum Lieblings-Hack-Gericht zu avancieren.

Kartoffel-Hack-Pfanne

Bewertung: Ø 4,6 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Kartoffeln, festkochend
4 Stk Paprika, gelb oder rot
500 g Hackfleisch, vom Rind oder gemischt
1 Stk Zwiebel
2 EL Olivenöl
2 Stk Knoblauchzehen
3 EL Tomatenmark
100 ml Rotwein, trocken
500 ml Fleischbrühe
1 EL Speisestärke
2 EL Petersilie, glatt, gehackt
3 EL Wasser

Zutaten an Kräutern und Gewürzen

0.5 TL Thymian, getrocknet
2 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
0.5 TL Paprikapulver, geräuchert (vorsichtig dosieren)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Paprikaschoten halbieren, die Kerne sowie die Trennwände entfernen, Paprika waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
  2. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Das Olivenöl in einer sehr großen, tiefen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin für 8-10 Minuten scharf anbraten.
  4. Dann die Zwiebelwürfel und Knoblauchwürfel dazugeben, das Tomatenmark einrühren und alles weitere 2-3 Minuten anrösten.
  5. Nun die Kartoffelwürfel und Paprikawürfel dazugeben, kurz mitdünsten und mit dem Rotwein aufgießen.
  6. Weiters die Fleischbrühe hinzugießen, mit Salz, Pfeffer, Thymian und Paprikapulver würzen und etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
  7. Zuletzt die Speisestärke mit etwas Wasser glatt rühren, in die Kartoffel-Hack-Pfanne einrühren und 1-2 Minuten leicht andicken lassen.
  8. Anschließend - je nach Geschmack - mit gehackter Petersilie oder Schnittlauchröllchen bestreuen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Jede Portion mit je einem Esslöffel Schmand oder saurer Sahne anrichten.

Ähnliche Rezepte

Griechische Hackbällchen

Griechische Hackbällchen

Das Rezept lässt Griechische Hackbällchen in fruchtiger Tomatensoße kugeln. Wer kann da schon widerstehen?

Bolognese-Lasagne al forno

Bolognese-Lasagne al forno

Bolognese-Lasagne al forno kommt natürlich aus dem Ofen (wie der Name schon sagt) und das Rezept kommt aus Italien.

Krautrouladen

Krautrouladen

Dieses Rezept für herzhafte Krautrouladen mit Hackfleischfüllung und köstlicher Sauce sorgt für Begeisterung.

Chili con Carne Partyrezept

Chili con Carne Partyrezept

Chili con Carne kann gut vorbereitet werden und ist auf Partys sehr beliebt. Hier das mexikanische Rezept dazu.

Schnelles Chili con Carne

Schnelles Chili con Carne

Mit Hackfleisch ist Chili con Carne schnell gemacht. Dieses Rezept für den mexikanischen Eintopf ist einfach und schmeckt köstlich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte