Kartoffelgulasch

Preiswert und gesund ist das Kartoffelgulasch. Das Rezept kann nach Belieben mit Wurstscheibchen "aufgemotzt" werden.

Kartoffelgulasch

Bewertung: Ø 4,6 (166 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Sellerieknolle
800 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
2 Stk Möhren
2 TL Paprikapulver, edelsüß
500 ml Gemüsebrühe, heiß
4 EL Tomatenmark
1 Prise Salz
1 EL Crème fraîche, oder Schmand
3 Stk Zwiebeln, klein gehackt
1 TL Butterschmalz
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für dieses vegetarische Kartoffelgulasch zuerst die Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Möhren ebenso schälen und würfelig schneiden, aber etwas kleiner. Sellerie putzen, schälen und in Stifte schneiden.
  2. In einem Topf die Zwiebeln im Butterschmalz anbraten, dann die Kartoffel- und Möhrenwürfel sowie den Sellerie hinzufügen und kurz mitbraten.
  3. Das Ganze mit Gemüsebrühe aufgießen, Paprikapulver einstreuen und das Tomatenmark unterrühren. Deckel auflegen und zugedeckt in etwa 10 Minuten weich dünsten.
  4. Abschließend das Kartoffelgulasch mit Salz, Pfeffer, Zucker und Crème fraîche abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Als Beilage eignet sich frisches Gebäck.

Wenn das Gulasch zu flüssig ist, kann man es mit ein wenig Mehl binden.

Für mehr würze sorgen ein paar, fein gehackte Chilistücke oder ein Schuss Tabasco.

Ähnliche Rezepte

Kalbsrahmgulasch

Kalbsrahmgulasch

Das zarte Fleisch mit der delikaten Sauce ist eine Köstlichkeit, das Kalbsrahmgulasch lädt nach diesem Rezept auch die Gäste zum Schlemmen ein.

Reisgulasch

Reisgulasch

Mit dem würzigen Reisgulasch haben Sie ein komplettes Gericht aus einem Topf. Was für ein praktisches Rezept!

Wurstgulasch

Wurstgulasch

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Bei dem leckeren Wurstgulasch greift jeder gerne zu.

Wildschweingulasch

Wildschweingulasch

Das köstliche Wildschweingulasch ist ein wahrer Gaumenschmaus. Das Rezept ist genial und einfach in der Zubereitung.

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Zu dem zarten Fleisch kommt eine Sauce, die dem Gericht einen tollen Geschmack verleiht. Hier das Rezept für Rehragout mit Wurzelwerk.

Kesselgulasch

Kesselgulasch

Dieses Rezept für Kesselgulasch ist ideal für all jene, die es gerne deftig und würzig mögen. Kartoffeln und Rindfleisch sind dabei die Hauptzutaten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte