Kassler mit Sauerkraut und Ananas

Überzeugen Sie sich selbst von dem köstlichen Rezept für Kassler mit Sauerkraut und Ananas. Für alle, die deutsche Hausmannskost lieben!

Kassler mit Sauerkraut

Bewertung: Ø 4,2 (61 Stimmen)
135 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kasseler, vom Nacken
1 Dose Sauerkraut
1 Dose Ananas, in Stücke
2 Stk Zwiebel
1 Stk Apfel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
2 Stk Lorbeerblätter
0.5 TL Kümmel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Kassler mit Sauerkraut und Ananas die geschälten Zwiebeln hacken. Den Apfel waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Ananas durch ein Sieb, abseihen und dabei den Saft auffangen.
  2. Danach das Kasseler in einen Bräter geben, Zwiebel, Äpfel und Ananas dazugeben. Sauerkraut im Bräter verteilen, mit Wasser aufgießen, die Lorbeerblätter hinzugeben und mit Salz, Pffeffer und Kümmel würzen.
  3. Das Gericht im zugedeckten Bräter im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa zwei Stunden braten. In den letzten 30 Minuten den Ananassaft zugießen.

Tipps zum Rezept

Danach das fertige Kassler-Fleisch in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem Sauerkraut und Senf servieren. Auch Salzkartoffeln werden gern dazu serviert.

Das Kasseler (in Österreich Selchkarree oder Geselchtes und in der Schweiz Rippli), ist ein gepökeltes und geräuchertes Schweinefleisch aus dem Hals, großen Rippenstück, der Schulter oder dem Bauch. Dabei bezeichnet der Begriff „Kasseler“ die Methode des Pökelns und anschließendem Räucherns.

Ähnliche Rezepte

Panhas

Panhas

Panhas ist eine traditionelle Spezialität aus Westfalen. Mit diesem Rezept kann die Kochwurst ganz einfach selbt hergestellt werden.

Blechfleisch

Blechfleisch

Dieses tolle Rezept für Blechfleisch eignet sich für jede Party. Hierfür wird eine herzhafte Hackfleischmasse mit Zigeunersauce überbacken.

Omas Entenbrust

Omas Entenbrust

Dieses Rezept für Omas Entenbrust ist genau das Richtige für den Sonntag. Dazu wird eine köstliche Rotwein-Apfelsauce serviert.

Pfundstopf

Pfundstopf

Eine fleischige Köstlichkeit ist der leckere Pfundstopf. Wie er leicht zubereitet wird verrät dieses Rezept.

Pfefferpotthast

Pfefferpotthast

Mit dem leckeren Pfefferpotthast bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses beliebte Rezept sollten Sie versuchen.

Beef Jerky selbst gemacht

Beef Jerky selbst gemacht

Ein würziger Snack entsteht mit dem Rezept für das Beef Jerky. Das Dörrfleisch nimmt einige Zeit für das Trocknen in Anspruch, schmeckt aber köstlich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte