Pfefferpotthast

Mit dem leckeren Pfefferpotthast bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses beliebte Rezept sollten Sie versuchen.

Pfefferpotthast

Bewertung: Ø 1,8 (6 Stimmen)
180 Minuten

Zutaten für 6 Portionen

2 l Brühe
2 Stk Lorbeerblätter
3 Stk Nelken
1 Schuss Öl
50 g Paniermehl
1 Prise Pfeffer
12 Stk Pfefferkörner
1 kg Rindfleisch, (Gulaschfleisch)
1 Prise Salz
1 kg Schweinefleisch (Gulasch)
1.5 kg Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Geschälte Zwiebel hacken. Fleisch in Würfel schneiden und in einem Topf mit erhitztem Öl scharf anbraten. Zwiebel unterrühren und glasig andünsten lassen. Gewürze in ein Gewürzsäckchen und zum Fleisch geben. Mit Brühe ablöschen, kräftig würzen, Deckel darüber und etwa 2,5 Stunden schmoren lassen. Danach mit Paniermehl binden und erneut abschmecken.

Ähnliche Rezepte

Panhas

Panhas

Panhas ist eine traditionelle Spezialität aus Westfalen. Mit diesem Rezept kann die Kochwurst ganz einfach selbt hergestellt werden.

Blechfleisch

Blechfleisch

Dieses tolle Rezept für Blechfleisch eignet sich für jede Party. Hierfür wird eine herzhafte Hackfleischmasse mit Zigeunersauce überbacken.

Pfundstopf

Pfundstopf

Eine fleischige Köstlichkeit ist der leckere Pfundstopf. Wie er leicht zubereitet wird verrät dieses Rezept.

Beef Jerky selbst gemacht

Beef Jerky selbst gemacht

Ein würziger Snack entsteht mit dem Rezept für das Beef Jerky. Das Dörrfleisch nimmt einige Zeit für das Trocknen in Anspruch, schmeckt aber köstlich.

Schweinefleisch süß-auer

Schweinefleisch süß-auer

Einen tollen Fleischgenuss bietet dieses Rezept für Schweinefleisch süß-sauer. Dieses Gericht ist rasch zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte