Kirschkuchen mit Öl

Bei diesem Rezept für Kirschkuchen mit Öl wird ein Ölteig zubereitet und mit Kirschen belegt. Ein tolles und einfaches Blechkuchen-Rezept.

Kirschkuchen mit Öl

Bewertung: Ø 3,5 (8 Stimmen)
55 Minuten

Zutaten für 12 Portionen

6 Stk Eier
125 ml Wasser, lauwarm
1 Pk Backpulver
500 g Mehl
450 g Puderzucker
600 g Kirschen
250 ml Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 175 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Kirschen waschen, entkernen und abtropfen lassen.
  3. Den Puderzucker mit dem Öl und dem Wasser in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  4. Anschließend die Eier hinzugeben und gut schaumig rühren.
  5. Dann das Mehl mit dem Backpulver vermengen und vorsichtig unterrühren.
  6. Nun den Ölteig auf das vorbereitete Backblech geben und verstreichen.
  7. Die Kirschen auf dem Teig verteilen und versinken lassen. Den Kirschkuchen mit Öl im vorgeheizten Backofen für ca. 35 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Anstelle der frischen Kirschen können auch tiefgekühlte Früchte bzw. Früchte aus dem Glas verwendet werden.

Den Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

User Kommentare

Andrea_Andrea

Dieser fruchtige Kuchen ist wirklich sehr einfach zubereitet. Werde ich jetzt bestimmt öfter machen..,

Auf Kommentar antworten

Ähnliche Rezepte