Kürbisnockerln mit Käse

Köstliche Kürbisnockerln mit Käse, getoppt von Butter und frischem Parmesan, schmecken großartig. Ein einfaches, aber authentisches Herbstrezept.

Kürbisnockerln mit Käse

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Salz, für das Kochwasser
60 g Butterflöckchen
40 g Parmesan, frisch gerieben, zum Bestreuen
2 EL Mehl, für das Küchentuch

Zutaten für das Kürbispüree

1 kg Kürbis (Butternut, Muskat, Hokkaido)

Zutaten für die Nockerln

750 g Kürbispüree
250 g Kartoffeln, mehligkochend
1 TL Salz
250 g Mehl
1 Stk Ei, Gr. M
60 g Parmesan, frisch gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Den Kürbis halbieren, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Anschließend schälen und etwa 1 cm groß würfeln.
  3. Die Kürbiswürfel auf ein Blech geben und im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen, bis sie weich sind. Dann herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
  4. Währenddessen die Kartoffeln waschen und in der Schale etwa 25-30 Minuten garen. Danach abgießen, kurz ausdämpfen lassen und pellen. Die Kartoffeln danach durch eine Kartoffelpresse drücken oder fein stampfen.
  5. Das weiche Kürbisfleisch ebenfalls durch die Kartoffelpresse drücken und mit dem warmem Kartoffelpüree in einer Schüssel vermischen. Salz, Mehl, Parmesan und das Ei dazugeben und alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  6. Nun aus dem Kürbis-Kartoffelteig auf einem bemehlten Küchentuch fingerdicke Rollen formen, in etwa 3 cm lange Stücke schneiden und leicht flach drücken. Anschließend etwa 1 Stunde ruhen lassen.
  7. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und die Nockerln im siedenden Wasser etwa 6 Minuten ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausheben, gut abtropfen lassen und in vorgewärmte Suppenteller geben.
  8. Butterflöckchen auf die heißen Nockerln setzen, mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und die Kürbisnockerln mit Käse sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Kürbisbrot

Kürbisbrot

Das saftige Kürbisbrot schmeckt einfach gut. Mit diesem tollen Rezept gelingt dieses Brot einfach und schnell.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf hat besonders im Herbst Saison, wenn die runden Kürbisse reif sind. Das Rezept ist raffiniert abgeschmeckt.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel zergehen auf der Zunge. Dieses einfache Rezept sollte man unbedingt probieren.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Gefüllter Kürbis

Gefüllter Kürbis

Im Herbst sind die Kürbisse reif. Gefüllter Kürbis ist besonders delikat mit Schinken und Gorgonzola, so wie nach diesem Rezept.

Kürbisgemüse mit Dill

Kürbisgemüse mit Dill

Sehr lecker schmeckt dieses frische Kürbisgemüse mit Dill. Die ausgesuchten Zutaten machen diesen Kürbis zu einer schmackhaften Beilage.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte