Mediterraner Paprikasalat

Dieser Mediterrane Paprikasalat macht rundrum glücklich, denn nach diesem Rezept wird er mit frischen Zutaten sowie geröstetem Fladenbrot zubereitet.

Mediterraner Paprikasalat

Bewertung: Ø 4,7 (12 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

Zutaten für die Brotwürfel

250 g Fladenbrot, altbacken
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl

Zutaten für den Salat

4 Stk Tomaten, mittelgroß
2 Stk Zwiebeln, rot
1 Stk Salatgurke
1 Stk Paprika, rot
1 Stk Paprika, gelb
1 kpf Römersalat
25 Stk Oliven, schwarz, entsteint
5 zw Petersilie, glatt

Zutaten für das Dressing

1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 Stk Zitrone
1 Prise Salz
1 TL Zucker
6 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst für die Brotwürfel den Knoblauch schälen und in feine Stücke schneiden. Das Fladenbrot in etwa 2 cm große Würfel schneiden.
  2. Nun das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch sowie die Brotwürfel darin unter Wenden etwa 4-5 Minuten goldbraun rösten.
  3. Danach das Brot-Knoblauch-Gemisch auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Für das Dressing die Zitrone halbieren, den Saft auspressen, in eine Schüssel geben und den Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Zucker gut verrühren.
  5. Zum Schluss noch das Olivenöl unterschlagen und das Dressing zur Seite stellen.
  6. Für den Salat die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Die Salatgurke waschen, schälen, der Länge nach vierteln und in kleine Stücke schneiden.
  7. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und ebenfalls in Stücke schneiden.
  8. Die Tomaten waschen, den Fruchtansatz entfernen und das Fruchtfleisch achteln. Den Römersalat putzen, gründlich waschen und in mundgerechte Stücke teilen.
  9. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen in grobe Stücke hacken.
  10. Die Zwiebelscheiben sowie die Gurken-, Paprika- und Tomatenstücke mit dem Römersalat und den Oliven in eine große Schüssel geben und das Dressing untermischen.
  11. Die gerösteten Brotwürfel erst kurz vor dem Servieren untermengen, die Petersilie über dem mediterranen Paprikasalat verteilen und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist ein Klassiker und ist vielseitig zu kombinieren.

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist einfach zubereitet und schmeckt wirklich toll! Dabei sind die Paprikaschoten mit einer Hackfleischmasse gefüllt

Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten

Mit diesem Rezept für gefüllte Paprikaschoten wird ein traditionelles Gericht der Balkanküche zubereitet.

Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika

Bei diesem leckeren Rezept werden die Paprikaschoten mit einer Camembert-Frischkäse-Mischung gefüllt, paniert und anschließend frittiert.

Paprikagemüse mit Mandeln

Paprikagemüse mit Mandeln

Eine italienische Variante von dem allseits beliebten Gemüse. Hier das leckere Rezept für Paprikagemüse mit Mandeln.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte