Möhren-Kerbel-Omelett

Das leichte Rezept bietet sich direkt für einen Snack oder das Abendbrot an. Dieses Möhren-Kerbel-Omelett punktet mit wenig Kalorien.

Möhren-Kerbel-Omelett

Bewertung: Ø 4,6 (44 Stimmen)

Rezept Zubereitung

  1. Möhren putzen und in Scheiben hobeln. Frühlingszwiebeln putzen, in Ringe schneiden und waschen. Zwiebel schälen und fein hacken. Den Kerbel waschen, trockenschütteln und ebenso fein hacken.
  2. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Möhrenscheiben darin für ca. 3 Minuten andünsten. Dann die Frühlingszwiebel sowie die Zwiebelstücke hinzufügen und für weitere 2 Minuten braten. Zuletzt den halben Kerbel unterrühren.
  3. Die Eier mit der Sahne verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und über das Gemüse gießen. Dann den Deckel auflegen und bei schwacher Hitze in etwa 6 Minuten stocken lassen.
  4. Die Tomaten waschen, Strunk entfernen und achteln. Dann das Möhren-Kerbel-Omelett auf einen Teller legen und mit dem restlichen Kerbel sowie mit den Tomatenstücken garnieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelomelett

Spargelomelett

Dieses Rezept für Spargelomelett mit Frischkäse und Schinken sorgt für frühlingshaften Genuss.

Veggie Pilz-Omelett

Veggie Pilz-Omelett

Das Rezept für das Veggie Pilz-Omelett ist perfekt für ein deftiges Frühstück oder ein Snack zwischendurch.

Herzhaftes Gemüseomelett

Herzhaftes Gemüseomelett

Mit diesem Rezept gelingt ein herzhaftes Gemüseomelett und eignet sich perfekt als eiweißhaltige Mahlzeit.

Brokkoli-Omelett

Brokkoli-Omelett

Das leckere Brokkoli-Omlett schmeckt zu jeder Tageszeit. Nach diesem Rezept ist es schnell und einfach zubereitet.

Spinat-Lachs-Käse-Omelett

Spinat-Lachs-Käse-Omelett

Dieses Rezept für ein luftig leichtes und leckeres Spinat-Lachs-Käse-Omelett schmeckt nicht nur frisch, sondern auch sehr lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel