Napfkuchen mit Quark

Dieser Napfkuchen mit Quark ist sehr einfach gemacht und schmeckt herrlich saftig. Ein sehr empfehlenswertes Rezept.

Napfkuchen mit Quark

Bewertung: Ø 4,3 (463 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

5 Stk Eier
250 g Butter
1 Stk Zitrone
250 g Puderzucker
1 Pk Vanillezucker
250 g Quark
300 g Mehl, glatt
1 Pk Backpulver
1 EL Butter, für die Form
1 EL Mehl, für die Form
1 EL Puderzucker, zum Bestreuen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 160 Grad Heißluft vorheizen und eine Napfkuchenform mit etwas Butter befetten und mit Mehl ausstreuen.
  2. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.
  3. Die Butter sowie Eigelb in eine Schüssel geben und sehr schaumig rühren. Dann die Zitrone waschen, mit Küchenpapier abtrocknen und die Schale abreiben. Nun die Schale zusammen mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker zur Ei-Butter-Masse geben und zu einer cremigen Masse rühren.
  4. Den Quark in einer separaten Schüssel cremig rühren und löffelweise zur Ei-Butter-Masse hinzufügen.
  5. Nun das Mehl mit dem Backpulver vermengen und ebenso löffelweise unter den Teig rühren.
  6. Zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben.
  7. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und im vorgeheizten Backofen für ca. 60 Minuten backen.
  8. Dann den Napfkuchen mit Quark aus der Form stürzen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Ähnliche Rezepte

Feiner Gugelhupf aus Omas Kochbuch

Feiner Gugelhupf aus Omas Kochbuch

Feiner Gugelhupf aus Omas Kochbuch ist immer gefragt und bei Alt und Jung gleichermaßen beliebt. Das Rezept ist vielfach erprobt und empfehlenswert.

Nutella Gugelhupf

Nutella Gugelhupf

Mit diesem Rezept für einen Nutella-Gugelhupf ist schnell ein köstlicher Kuchen zubereitet.

7-Minuten Gugelhupf

7-Minuten Gugelhupf

Das Rezept für den 7-Minuten Gugelhupf ist schnell zusammengerührt. Die 7 Minuten beziehen sich dabei auf die Zubereitungszeit.

Linzer Gugelhupf

Linzer Gugelhupf

Dieses Rezept für Linzer Gugelhupf ist schnell zubereitet. Zudem schmeckt der Klassiker einfach gut.

User Kommentare

Andrea_Andrea

Da kann ich nur zustimmen - Dieser Kuchen schmeckt wirklich sehr gut, zudem liebe ich beinahe alles mit Quark!!

Auf Kommentar antworten

Ähnliche Rezepte