Panettone

Selbst gemachter Panettone schmeckt sehr köstlich. Traditionell wird dieser Kuchen zu Weihnachten verzehrt.

Panettone

Bewertung: Ø 4,3 (50 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

450 g Mehl
1 Wf Hefe
120 g Zucker
130 ml Milch, lauwarm
6 Stk Eier
1 Prise Salz
200 g Butter
70 g Orangeat, gehackt
70 g Zitronat, gehackt
70 g Kirschen, kandiert, gehackt
200 g Rosinen
1 EL Mehl
2 EL Butter, zum Bestreichen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Panettone zuerst die Hefe in lauwarmer Milch auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde formen, die aufgelöste Hefe reingeben, Butter, Eier, Zucker und Salz dazugeben, verrühren und alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  2. In einer Schüssel Orangeat, Zitronat, Kirschen und Rosinen mit 1 EL Mehl vermischen und in den Teig einarbeiten.
  3. Nun den Teig in eine gefettete Rundform oder Kastenform füllen und zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.
  4. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad etwa 60 Minuten backen. Nach der halben Backzeit den Kuchen mit geschmolzener Butter bepinseln.

Tipps zum Rezept

Eine Panettone ist eine traditionelle Weihnachtstorte bzw. Kuchen aus Hefeteig und ist vor allem in Norditalien sehr beliebt.

Ähnliche Rezepte

Omas Russischer Zupfkuchen

Omas Russischer Zupfkuchen

Was Oma bäckt, kann einfach nur gut sein. So auch dieses Rezept für einen leckeren russischen Zupfkuchen. Unbedingt ausprobieren und genießen!

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Dieses einfache und schnelle Rezept für einen saftigen Eierlikörkuchen sorgt für Begeisterung!

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Schneller Nusskuchen

Schneller Nusskuchen

Das Rezept für den schnellen Nusskuchen ist die ideale Lösung, wenn sich die Gäste spontan anmelden. Er ist locker, lecker, glutenfrei und fettarm.

Saftiger Kakaokuchen

Saftiger Kakaokuchen

Dieser Kakaokuchen ist schnell zubereitet, gelingt einfach und schmeckt himmlisch schokoladig. Dieses Rezept sollte ausprobiert werden!

Maulwurfkuchen

Maulwurfkuchen

Nicht nur optisch überzeugt dieser Maulwurfkuchen, auch geschmacklich hat dieser Kuchen einiges zu bieten. Probieren Sie es aus!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte