Pflaumenauflauf mit Quark

Dieser köstliche Pflaumenauflauf mit Quark gehört zur Süßspeisen-Extraklasse. Das Rezept packt den Quark nicht nur hinein, sondern auch on top.

Pflaumenauflauf mit Quark

Bewertung: Ø 4,7 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Toastbrot
300 g Quark, Magerstufe
500 g Pflaumen oder Zwetschgen
40 g Rohrzucker, brauner Zucker
1 TL Butter, für die Form
0.5 TL Zimt, gemahlen

Zutaten für die Milch-Sahne

300 ml Milch
100 ml Schlagsahne
1 Pk Vanillepuddingpulver
130 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
1 TL Zimt, gemahlen
3 Stk Eigelb

Zutaten für den Eischnee

3 Stk Eiweiß
40 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 190 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 170 °C) vorheizen und eine Auflaufform mit Butter befetten.
  2. Als Nächstes die Pflaumen waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, entkernen, dann in dünne Spalten schneiden und in einer Schüssel mit Zimt und Rohrzucker mischen.
  3. In einer weiteren Schüssel Milch, Schlagsahne, Vanillepuddingpulver, Zucker, Vanillezucker und Zimt verrühren.
  4. Die Eier sauber trennen, das Eiweiß in einen Rührbecher geben und mit dem Zucker zu steifem Eischnee schlagen.
  5. Die Eigelbe unter die Milch-Sahne rühren und das Toastbrot in etwa 1 cm große Würfel schneiden.
  6. Anschließend die Eier-Milch-Sahne über die Toastbrotwürfel gießen, leicht vermengen und zuletzt die Hälfte des Quarks unterziehen.
  7. Nun die Quark-Brotmasse in die vorbereitete Form geben, glatt streichen, die Pflaumenspalten darauf verteilen und mit dem restlichen Quark bedecken - dabei mit dem Löffel kleine Quarkspitzen hochziehen.
  8. Den Pflaumenauflauf mit Quark auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen etwa 45 Minuten backen, bis die Quarkspitzen leicht bräunlich sind. Dann aus dem Ofen nehmen und leicht warm servieren.

Tipps zum Rezept

Während der Auflauf im Ofen ist, lässt sich mit diesem Rezept ganz leicht eine schnelle Vanillesauce zubereiten.

Ähnliche Rezepte

Pflaumenmarmelade mit Rotwein

Pflaumenmarmelade mit Rotwein

Leicht beschwipst ist dieses Rezept für eine Pflaumenmarmelade mit Rotwein. Der fertige Fruchtaufstrich ist nicht zu süß und wirklich superlecker.

Pflaumenmarmelade mit Rum

Pflaumenmarmelade mit Rum

Das Rezept verleiht dieser Pflaumenmarmelade mit Rum das gewisse Etwas. Das Verhältnis von Frucht und Zucker macht sie außerdem besonders fruchtig.

Pflaumenmus mit Zimt

Pflaumenmus mit Zimt

Das Rezept für dieses Pflaumenmus mit Zimt stammt aus Großmutters Kochbuch. Gute Zutaten und eine lange Garzeit machen sich am Ende bezahlt.

Pflaumenküchlein im Glas

Pflaumenküchlein im Glas

Die Pflaumenküchlein im Glas sind ein Hingucker und schmecken einfach toll. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Pflaumenmus

Pflaumenmus

Selbstgemachtes Pflaumenmus schmeckt unglaublich fruchtig und gut. Dies kann als Aufstrich oder als Beilage zu Süßspeisen serviert werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte