Schmandschnitzel

Dieses Rezept für panierte Schnitzel mit Schmandsauce lädt zum Schlemmen und Genießen ein.

Schmandschnitzel

Bewertung: Ø 4,4 (33 Stimmen)
45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Schweineschnitzel
5 EL Butterschmalz
2 Stk Eier
100 g Mehl
100 g Paniermehl
2 EL Petersilie, gehackt, zum Bestreuen
1 Schuss Wasser
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Schmandsauce

2 Stk Zwiebeln
1 Stk Knoblauchzehe
150 g Speck, durchwachsen, geräuchert
0.5 Bund Dill
0.5 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
0.5 Bund Estragon
2 Bch Schmand
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Senf, mittelscharf
125 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Speck in ganz feine Würfelchen schneiden. Die Zwiebeln sowie den Knoblauch schälen und fein hacken. Dill, Estragon, Petersilie und Schnittlauch kalt abbrausen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Danach den Speck in eine heiße Pfanne geben und auslassen. Dann die Zwiebelstücke dazu geben und ein paar Minuten andünsten. Die Knoblauchstücke ganz kurz mitdünsten. Anschließend mit dem Wasser ablöschen und etwas einkochen lassen. Nun die Pfanne von der Platte ziehen, Schmand und Senf einrühren und die Kräuter untermengen. Zum Schluss die Schmandsauce mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Schweineschnitzel kurz mit kaltem Wasser abbrausen, mit Küchenpapier trocken tupfen und vorsichtig mit dem Fleischklopfer flach klopfen. Dann auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer einreiben.
  4. Eier in einen Suppenteller geben, 1 Schuss Wasser hinzufügen und mit einer Gabel gut verquirlen. Mehl in einen weiteren Suppenteller geben und das Paniermehl in einen dritten Teller füllen. Nun die Fleischscheiben erst im Mehl wenden, dann durch die Eiermasse ziehen und schließlich rundherum in das Paniermehl drücken.
  5. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die panierten Schnitzel darin beidseitig goldbraun ausbacken. Anschließend die Schnitzel auf Tellern anrichten, Schmandsauce darüber gießen und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Als Beilage zu Schmandschnitzel eignen sich besonders gut Salzkartoffeln.

Ähnliche Rezepte

Hähnchen mit Käsekruste

Hähnchen mit Käsekruste

Knusprig und saftig schmecken Hähnchen mit Käsekruste. Hier ein Rezept mit einer raffinierten Panade.

Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

Echtes Wiener Schnitzel wird mit Kalbsschnitzel gemacht. Das Rezept für saftige, zarte Wiener Schnitzel gibt`s hier.

Schnitzeltopf

Schnitzeltopf

Dieses Rezept ist der Hit, wenn Gäste kommen. Schnitzeltopf ist super vorzubereiten und schmeckt köstlich.

Saltimbocca

Saltimbocca

Saltimbocca ist ein vorzügliches Gericht für 4 Personen. Das Rezept ist rasch zubereitet und sehr empfehlenswert.

Makkaroniauflauf

Makkaroniauflauf

Zarte Schweineschnitzel verstecken sich beim Makkaroniauflauf unter den Nudeln. Ein spannendes Rezept, das jede Mühe wert ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte