Selleriecremesuppe mit Apfel

Diese feine Selleriecremesuppe mit Apfel schmeckt großartig und macht etwas her. Dabei ist das Rezept völlig unkompliziert und schnell gemacht.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Suppe

350 g Knollensellerie
1 Stk Apfel, groß, säuerlich
30 g Butter, zum Anschwitzen
120 ml Cidre (französischer Apfelwein)
500 ml Gemüsefond
200 ml Schlagsahne
0.5 TL Kalahari Salz, fein
1 Prise Cayennepfeffer
1 EL Zitronensaft
50 g Butter

Zutaten für das Topping

2 Stg Staudensellerie, mit Grün
1 Stk Apfel, süß
2 EL Olivenöl
1 EL Rohrzucker, brauner Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Knollensellerie in dicke Scheiben schneiden und schälen. Danach waschen und in grobe Stücke schneiden. Den Apfel ebenfalls schälen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls würfeln.
  2. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Sellerie- und Apfelwürfel darin etwa 3-4 Minuten anschwitzen. Mit dem Apfelwein ablöschen, den Fond und die Sahne angießen und alles bei mittlerer Hitze etwa 25 Minuten köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Staudensellerie putzen, waschen und in dünne Stücke schneiden. Ein paar zarte Blättchen vom Selleriegrün zu Seite legen. Den Apfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und den Apfel in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Nun die Selleriesuppe mit Apfel vom Herd ziehen, mit einem Schneidstab pürieren und durch ein feines Sieb in einen anderen Topf passieren.
  5. Die Suppe mit Cayennepfeffer, Zitronensaft und Kalahari Salz abschmecken und auf kleiner Flamme heiß halten.
  6. Für das Topping das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Staudensellerie- und Apfelstücke darin etwa 5-6 Minuten unter Rühren anbraten. Den Zucker darüberstreuen und alles 1-2 Minuten leicht karamellsieren lassen.
  7. Zuletzt die Butter zur Suppe geben, mit dem Schneidstab schaumig aufmixen, in vorgewärmte Teller füllen und das karamellisierte Topping darauf verteilen. Mit ein wenig Selleriegrün garnieren und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Kohlrabisuppe

Kohlrabisuppe

Die köstliche Kohlrabisuppe ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt sehr lecker. Probieren Sie dieses Rezept.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Omas Klütersuppe

Omas Klütersuppe

Dieses köstliche Rezept für Omas Klütersuppe ist vor allem an heißen Sommertagen ein Gedicht, aber auch an jedem anderen Tag beliebt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte