Spinatlasagne mit Schafskäse

Wunderbar würzig ist diese Spinatlasagne mit Schafskäse und voller Geschmack. Ein Rezept, das einfach gelingt.

Spinatlasagne mit Schafskäse

Bewertung: Ø 4,6 (8 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

4 Stk Tomaten
400 g Schafskäse
60 g Pinienkerne
1 TL Olivenöl, für die Form
12 Stk Lasagneplatten, ohne Vorkochen

Zutaten für den Spinat

800 g Blattspinat
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten für die Béchamelsauce

50 g Butter
50 g Mehl
1 l Milch
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und in sehr feine Stücke hacken.
  2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- sowie Knoblauchwürfel darin 2-3 Minuten anschwitzen.
  3. Dann den Spinat hinzufügen, zugedeckt in etwa 5 Minuten zusammenfallen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und vom Herd ziehen.
  4. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 180 °C) vorheizen und eine Auflaufform mit Öl ausfetten.
  5. Währenddessen für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl einrühren und etwa 1-2 Minuten hell anschwitzen.
  6. Dann die Milch unter ständigem Rühren nach und nach dazugießen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen - dabei ständig rühren.
  7. Die Béchamel etwa 5 Minuten leise köcheln lassen, vom Herd nehmen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  8. Nun die Tomaten waschen, trocken tupfen, vierteln, die Kerne herauslösen und die Tomatenviertel in kleine Stücke schneiden.
  9. Den Boden der Auflaufform mit Lasagneblättern auslegen, ein Drittel des Spinats sowie ein Drittel der Tomatenwürfel einschichten.
  10. Dann 100 Gramm Feta darübergeben und ein Viertel der Béchamelsauce darüber verteilen.
  11. Anschließend wieder eine Schicht Lasagneblätter darüber legen, mit den übrigen Zutaten genauso verfahren und mit einer Schicht Béchamelsauce sowie Feta abschließen.
  12. Zuletzt die Pinienkerne über der Spinatlasagne mit Schafskäse verteilen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 30-35 Minuten backen. Vor dem Servieren etwa 5 Minuten ruhen lassen.

Ähnliche Rezepte

Lasagne ohne Käse

Lasagne ohne Käse

Eine würzige und saftige Lasagne ohne Käse. Das leckere Rezept lässt keine Wünsche offen.

Kartoffellasagne

Kartoffellasagne

Diese leckere Kartoffellasagne ist ein wahrer Gaumenschmaus. Dabei sorgt das Rezept für Begeisterung.

Spinatlasagne

Spinatlasagne

Wer es besonders grün mag, ist mit diesem Rezept an der richtigen Adresse. Es entsteht eine gesunde, leckere Lasagne mit Spinat, Sahne und Käse.

Lasagne mit Frischkäse

Lasagne mit Frischkäse

Dieses Rezept für eine köstliche Lasagne mit Frischkäse und einer Hackfleisch-Tomaten-Soße begeistert zu jederzeit und erinnert an Urlaub.

Lasagne-Bolognese

Lasagne-Bolognese

Mit diesem raffiniertem Rezept für Lasagne-Bolognese kommt zuhause garantiert italienisches Flair auf.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte