Spinatrisotto

Unser Rezept für einen köstlichen Spinatrisotto passt wunderbar in den Frühling. Er ist nicht nur grün, sondern auch leicht wie eine Frühlingsbrise.

Spinatrisotto

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Hühnerbrühe
2 EL Olivenöl
3 Stk Schalotten
300 g Risotto-Reis, z.B. Arborio oder Carnaroli
200 ml Weißwein, trocken
1 EL Butter
45 g Parmesan, frisch gerieben
1 EL Zitronensaft

Zutaten für die Spinatpaste

70 g Blattspinat, jung
1 Bund Basilikum
1 Bund Petersilie, glatt
2 EL Olivenöl
1 Stk Knoblauchzehe
1 TL Zitronenabrieb
1 Msp Chiliflocken
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst für die frühlingsfrische Spinatpaste den Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Das Basilikum und die Petersilie kalt abspülen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
  2. Den Spinat und die Kräuter in einen Rührbecher geben. Den Knoblauch abziehen und zerdrücken. Anschließend zu den Kräutern geben, das Olivenöl, den Zitronenabrieb sowie Chili hinzufügen und alles mit einem Schneidstab fein pürieren.
  3. Für den Risotto zunächst die Hühnerbrühe erhitzen und auf kleiner Flamme heiß halten.
  4. Anschließend die Schalotten abziehen und fein hacken. Das Olivenöl in einem weiten Topf oder Wok erhitzen und in etwa 6-8 Minuten bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Den Reis zu den Schalotten geben und unter ständigem Rühren glasig werden lassen. Mit dem Wein ablöschen und unter Rühren verkochen lassen.
  5. Als nächstes eine Kelle mit der heißen Hühnerbrühe zum Reis geben und den Risotto immer so lange rühren, bis der Reis die Flüssigkeit aufgesaugt hat. Dann wieder eine Kelle Brühe hinzufügen, rühren und einkochen lassen. Diesen Vorgang etwa 25-35 Minuten lang wiederholen, bis der Reis außen cremig und innen noch bissfest ist.
  6. Nun den Topf mit dem Spinatrisotto vom Herd nehmen und zugedeckt 2-3 Minuten ruhen lassen.
  7. Zuletzt die Butter, den Parmesan, die Spinatpaste und den Zitronensaft unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Tipps zum Rezept

Es kann nicht schaden, zum Risotto noch eine Extra-Portion geriebenen Parmesans zu reichen.

Ähnliche Rezepte

Steinpilz-Risotto

Steinpilz-Risotto

Das italienische Reisgericht ist mit dem Rezept für Steinpilzrisotto ganz einfach nachzukochen.

Risotto mit Garnelen

Risotto mit Garnelen

Dieses Risotto mit Garnelen und Gemüse ist eine wahre Köstlichkeit. Mit diesem Rezept gelingt ein tolles Gericht.

Einfaches Risotto

Einfaches Risotto

Mit diesem Rezept für ein einfaches Risotto gelingt eine fabelhafte Mahlzeit. Für diesen Genuss werden nur wenige Zutaten benötigt.

Risotto

Risotto

Ein köstliches Risotto ist mit diesem Rezept in nur wenigen Minuten zubereitet und kann nach Belieben kombiniert werden.

Birnenrisotto

Birnenrisotto

Fruchtiges Birnenrisotto schmeckt besonders in der kalten Jahreszeit hervorragend. Mit diesem Rezept gelingt es vegan.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte