Vegane Königsberger Klopse

Dieses Rezept zeigt eine leckere Alternative zu herkömmlichen Königsberger Klopsen und schmeckt hervorragend zu Kartoffeln oder Kartoffelbrei.

Vegane Königsberger Klopse

Bewertung: Ø 5,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Kapern
1 Stk Brötchen, hell
100 g Paniermehl
1 Stk Zwiebel, gelb
400 g Naturtofu
200 g Räuchertofu
10 g Petersilie, gefrostet
3 EL Sojamehl
1 EL Senf, mittelscharf
1.5 l Gemüse

Zutaten Kartoffel Beilage

1 kg Kartoffeln, mehligkochend
1 Prise Himalayasalz
2 l Wasser, gefiltert

Zutaten Sauce

7 EL Alsan
5 EL Mehl
100 ml Gemüsebrühe
100 ml Weißwein
250 ml Hafersahne
3 EL Kapernwasser
1 EL Zitronensaft
1 Prise Himalayasalz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
3 EL Petersilie, gefrostet
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst einen Topf mit Wasser und einer Prise Salz zum Kochen bringen. Die Kartoffeln waschen oder schälen und für circa 30 Minuten gar kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Sauce vorbereiten. Dafür die Margarine in einem Topf zum Schmelzen bringen und unter ständigem Rühren das Mehl anschwitzen. Anschließend den Wein, die Gemüsebrühe, die Hafersahne, das Kapernwasser und den Zitronensaft unterrühren. Abschließend die Kapern hinzugeben und mit Salz, Muskat, Petersilie sowie Pfeffer abschmecken.
  3. Nun die veganen Königsberger Klopse zubereiten. Hierfür ein Brötchen in grobe Würfel schneiden, mit heißem Wasser übergießen und für circa fünf Minuten aufquellen lassen.
  4. Während der Wartezeit die Zwiebel schälen, fein würfeln und den Tofu mit einer Gabel zerbröseln. Nun in einer Schüssel die Zwiebel, den Tofu, die Petersilie, den Senf, das Paniermehl, das Sojamehl und die aufgeweichten Brotstücke zu einer homogenen Masse verkneten und daraus mit den Händen walnussgroße Bällchen formen.
  5. In einem großen Topf die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, anschließend die Temperatur herunter drehen und die Bällchen für ungefähr fünf Minuten darin garen. Danach direkt in die Sauce legen und die Kartoffeln abgießen.
  6. Zum Servieren die Kartoffeln, die Königsberger Klopse mit der Kapernsauce auf tiefen Tellern verteilen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben können noch mehr Kapern für die Sauce benutzt werden oder als Beilage Kartoffelbrei serviert werden.

Ähnliche Rezepte

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das französische Dessert aus dunkler Schokolade schmeckt auch hervorragend ohne Ei und Butter. Hier ein Rezept für Mousse au chocolat vegan.

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Möhren-Bulgur-Bratlinge

Ob als vegane Beilage oder als Ersatz auf dem nächsten Burger, diese Möhren-Bulgur-Bratlinge gehen schnell und schmecken köstlich. Hier das Rezept!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte